Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783882944310

Zeitreise durch das Ulmer Münster

Ein Erlebnisbuch - nicht nur für Kinder

Autor
Tabea Frey, Gabriela Gohl
Verlag
Sueddeutsche Verlagsges.
Produktinformation
Kinder- und Jugendbücher, 80 Seiten, Sprache: Deutsch, 239 x 164 x 10mm
"Ich probiere Geschichten an wie Kleider" (Max Frisch, Mein Name sei Gantenbein, 1964).

Kinder von heute schlüpfen in Kostüme von einst und spielen Szenen aus der über 600jährigen Geschichte des Münsters nach.
Auf diese Weise werden die
9,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

"Ich probiere Geschichten an wie Kleider" (Max Frisch, Mein Name sei Gantenbein, 1964). Kinder von heute schlüpfen in Kostüme von einst und spielen Szenen aus der über 600jährigen Geschichte des Münsters nach. Auf diese Weise werden die unterschiedlichen Epochen dieser bedeutenden Bürgerkirche erlebbar. Dabei halten die Fotoszenen stets in Erinnerung, dass es sich um Kinder von heute handelt, die die "Geschichten anprobieren wie Kleider", ob und inwiefern sie ihnen noch passen. Wie sie die Gewänder wechseln, so verändern sich auch Denken, Empfinden und Geschmack der jeweiligen Zeit. So lädt dieses nicht nur für Kinder spannende Erlebnisbuch ein zu einer erkenntnisreichen Zeitreise durch die Jahrhunderte in und ums Ulmer Münster herum. Es macht die Geschichte dieser Bürgerkirche im Spiegel des Stadt- und Weltgeschehens sowie der Kirchen- und Kunstgeschichte über einen Zeitraum von 600 Jahren anschaulich nachvollziehbar und lässt zugleich danach fragen, welche der zahlreichen Geschichten heute noch passen und wärmen können wie Kleider. Es sind mehr, als man zunächst vermuten mag.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien