Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 036643

Zeuge des Glaubens

37 Jahre in der DDR-Diktatur

Autor
Wolfgang Sciesinski
Verlag
St. Benno-Verlag
Produktinformation
284 Seiten, 13 x 21 cm, gebunden
Mit viel Ausdauer und Witz stellt sich Wolfgang Sciesinski als Priester gegen die DDR-Obrigkeiten und setzt sich für seine Gemeinden ein.
12,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Priester mit Profil

  • bewegendes Zeugnis eines DDR-Pfarrers
  • persönliche Begegnungen mit Joachim Kardinal Meisner, Papst Johannes Paul II. und Mutter Teresa
  • Vorwort von Joachim Kardinal Meisner und Rainer Maria Kardinal Woelki
Mit viel Ausdauer und Witz stellt sich Wolfgang Sciesinski als Priester gegen die DDR-Obrigkeiten und setzt sich für seine Gemeinden ein. Charme und Schlagfertigkeit beweist er auch, wenn die christliche Aufbauarbeit den eigenhändigen Bau neuer Kirchengebäude erfordert. Zur Kardinalserhebung begleitet er Joachim Meisner nach Rom, wo er Papst Johannes Paul II. persönlich kennenlernt. Diese bewegende Rückschau lässt christlichen Widerstand in der DDR-Diktatur lebendig werden.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien