Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783939427162

Zimmer frei für Cornelia Gurlitt, Lotte Wahle und Conrad Felixmüller

Autor
Hubert Portz
Verlag
Knecht Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 63 Seiten, Sprache: Deutsch, 238 x 174 x 10mm
"Es ist absolut sicher, dass ich über sie schreiben werde. Ihr Leben ist eines der strengsten und folgerichtigsten, unbedingt wesentlich", schreibt Hildebrand Gurlitt 1922. In seinem Nachlass, den er seinem Sohn Cornelius vermachte, darf so manches Werk
16,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

"Es ist absolut sicher, dass ich über sie schreiben werde. Ihr Leben ist eines der strengsten und folgerichtigsten, unbedingt wesentlich", schreibt Hildebrand Gurlitt 1922. In seinem Nachlass, den er seinem Sohn Cornelius vermachte, darf so manches Werk von Cornelia Gurlitt vermutet werden. Schließlich lebte sie, wie er 1950 in seinen Dokumenten an die amerikanischen Militärbehörden (Central Collecting Point) festhält, vor dem Ersten Weltkrieg als angesehene Malerin in Paris.