Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 135657

Zum Altwerden ist immer noch Zeit

Kurzgeschichten für Senioren

Autor
Ursula Berg
Verlag
Herder
Produktinformation
192 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden, Leseband
Diese herzerwärmenden Kurzgeschichten offenbaren Probleme des Alterns und der Rente – und wie man sich nicht von ihnen unterkriegen lassen soll. Sympathische Protagonisten erzählen kleine Episoden ihres Lebens und vermitteln dem Leser dabei Lebensmut.
19,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Freundlich und herzerwärmend

  • herzerwärmende Kurzgeschichten für Senioren
Das Altern und der Eintritt in die Rente sind Herausforderungen, die es hin und wieder schaffen, den Lebensmut, den Frohsinn und den Tatendrang einer Person stark zu dämpfen.
Ursula Berg kennt die Schwierigkeiten und Probleme, aber auch die Chancen dieser Herausforderungen und zeigt in ihrem Buch »Zum Altwerden ist immer noch Zeit«, dass es immer etwas zu tun gibt und man sich frohgemut ans Werk machen soll – egal, ob es sich bei diesem Werk um eine neue Sprache, das Ausmisten des Speichers oder einen lang ersehnten Urlaub handelt.
Durch sympathische Protagonisten werden die Probleme wie Antriebs- und Mutlosigkeit, klar benannt, jedoch auch angegangen. Die Kurzgeschichten selbst bilden einzelne Episoden der Protagonisten, die jedoch chronologisch aufeinander aufbauen.
Die Kurzgeschichten sind in die Kapitel »Zwischen Kunst und Krempel«, »Geschichten rund um Haus und Garten«, »Geschichten, die das Herz erwärmen«, »Heitere Begebenheiten« und »Heiliges, weniger Heiliges und wie das Leben spielt« eingeteilt.
Besonders ausgefeilte Merkmale dieses Kurzgeschichtenbandes sind zum einen die Verse zu Beginn eines jeden Kapitels und zum anderen die eingebauten Zettel. In diesem Buch finden sich abgedruckte Zettel, die in einerseits durch eine Schrifttype, die an Handschrift erinnert, und andererseits durch die papierne Optik begeistern.
In »Zum Altwerden ist immer noch Zeit« können sich Senioren wiederfinden, lachen und vielleicht etwas in Angriff nehmen, für das sie bisher nicht den Mut hatten.

Über die Autorin:
Seit vielen Jahren schreibt Ursula Berg für Anthologien, Schul- und Religionsbücher und Zeitschriften. Sie engagiert sich ehrenamtlich in ihrer Gemeinde, besonders beim Besuchsdienst für ältere Menschen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien