Ein Unternehmen der Kirche.

2 DVDs »Ein Lied geht um die Welt«

Beide Filme von 1933 und 1958

2 DVDs »Ein Lied geht um die Welt«
€ 19,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 127665

Die Sänger-Legende Joseph Schmidt

Die beiden Filme in der DVD-Doppelbox »Ein Lied geht um die Welt« über den jüdischen Tenor und Schlagersänger Joseph Schmidt – und mit ihm in der Hauptrolle – geben im Filmstil ihrer Zeit Einblick in die Gesangskarriere des Ausnahmetalents.
Der Film von 1933, unter der Regie von Richard Oswald gedreht, handelt vom jungen Tenor Ricardo, der sich erfolglos um eine Anstellung an der Oper bemüht. Er bewohnt zusammen mit dem Musikclown Rigo ein Appartement. Ricardo heuert beim Radio an, Erfolg hat er dort allerdings erst, als seine wundervolle Stimme entdeckt wird. Zusammen feiern Ricardo und Rigo erste Erfolge – wenn da nur nicht wieder die Liebe dazwischenkäme… denn beide Männer haben ein Auge auf die junge Nina geworfen.

Der zweite Film aus dem Jahr 1958, gedreht von Geza von Bolvary, spielt im Berlin der 1930er Jahre. Der junge Tenor Joseph hat mit seinem Schlager »Ein Lied geht um die Welt« gerade seinen musikalischen Durchbruch geschafft. Er bekommt einen Plattenvertrag angeboten und verliebt sich sogar – doch die Machtergreifung Hitlers macht all dem einen Strich durch die Rechnung. Der jüdische Sänger sieht sich gezwungen, nach Wien auszuwandern.

Beide Schwarz-Weiß-Filme der DVD-Doppelbox »Ein Lied geht um die Welt« halten in beeindruckenden Bildern, die sich autobiografisch nahe an Leben und Karriere Joseph Schmidts orientieren, auf unterhaltsame wie mahnende Weise ein Stück deutscher Musikgeschichte fest. Freigegeben sind die DVDs ab einem Alter von 12 Jahren.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 127665

Verlag/Hersteller: AL!VE AG

2 DVDs, S/W, Laufzeit 198 min, FSK 12, Sprachen: Deutsch

Zuletzt angesehen