Ein Unternehmen der Kirche.

Alles Geld der Welt

Historischer Roman

Alles Geld der Welt
€ 16,50 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar in 7 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 140761

Glanz und Elend der Wiener Gründerzeit

  • über den Fall des großen Bankhauses Strauch
  • der Wirtschaftsboom der Wiener Gründerzeit spannend geschildert
  • ein Roman im Dreivierteltakt
Wien 1873. Der Aufstieg und Fall des Wiener Bankhauses Strauch - eine Geschichte über Börsenspekulanten, Bauherren und Immobilienhaie. Und über die kleinen Leute, die davon träumen, rasant reich zu werden. Im Dreivierteltakt des Wiener Walzers dreht sich alles immer schneller und schneller und die Menschen stürzen sich in finanzielle und erotische Abenteuer.
Willkommen inmitten des Booms der Wiener Gründerzeit und dessen abruptem Ende, dem Börsenkrach am 9. Mai 1873.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 140761

Verlag/Hersteller: Gmeiner Verlag

348 Seiten, 13 x 21 cm, Klappenbroschur

Zuletzt angesehen