Ein Unternehmen der Kirche.

Als ob es heute wäre

Von der ungebrochenen Aktualität des Zweiten Vatikanischen Konzils

Als ob es heute wäre
€ 12,90 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783429043285

Beschreibung

Papst Franziskus, ein Papst zum Anfassen, verwirklicht glaubwürdig die Liebe zu Gott und den Menschen als die Mitte des II. Vatikanischen Konzils. In ähnlicher Weise bezeugt Mutter Marie-Therese und ihre Gründung "Communio in Christo" durch ihre Spiritualität und ihr Sozialwerk Gottes Menschenfreundlichkeit und Liebe. So der Fundamentaltheologe Hermann J. Pottmeyer. Stanislaw Urbanski, Professor für Spiritualität und Mystik, belegt, dass in der Gründerin der Communio in Christo Gottes Geist außergewöhnlich mächtig wirksam war. Der Journalist Manfred Lang wirft am Rande die Frage auf, ob der katholischen Kirche ein neues Konzil bevorstehen könnte.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783429043285

Verlag/Hersteller: Echter Verlag GmbH

HC/Religion/Theologie/Christentum, 113 Seiten, Sprache: Deutsch, 195 x 118 x 17mm

Zuletzt angesehen