Ein Unternehmen der Kirche.

Altarpracht in Regensburg

Die Paramente und das wiederentdeckte Schatzbuch von St. Emmeram

Altarpracht in Regensburg
€ 128,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 134 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783777439136

Beschreibung

Das kaiserliche Reichsstift St. Emmeram in Regensburg war eine der ältesten und ehrwürdigsten Institutionen im Heiligen Römischen Reich. In der Schatzkammer der ehemaligen Stiftskirche befinden sich heute seit dem 17. Jahrhundert zusammengetragene, von wohlhabenden Persönlichkeiten gestiftete liturgische Textilien, die der opulente Band versammelt.Neben einem der bedeutenden Bestände Süddeutschlands an historischen Textilien und liturgischen Gewändern erschließt der Band eine bislang unbekannte Bildquelle des 18. Jahrhunderts: das Schatzbuch von St. Emmeram. Es ist das seltene Zeugnis eines im Medium der Zeichnung erfassten Kirchenschatzes, der mit dem Alten Reich unterging. Die in dem Band ausgebreitete Textil- und Goldschmiedekunst illustriert die Höhepunkte liturgischer Zeremonien in einem geistlichen Fürstentum vor 1812 und macht eine ganze Epoche fassbar und sichtbar.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783777439136

Verlag/Hersteller: Hirmer Verlag GmbH

Autor: Matthias Mayerhofer

HC/Kunstgeschichte, 360 Seiten, Sprache: Deutsch, 280 x 240mm

Zuletzt angesehen