Ein Unternehmen der Kirche.

Anselm Grüns Buch der Antworten

Fragen, die uns jetzt das Leben stellt

Anselm Grüns Buch der Antworten
€ 20,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar in 7 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 136495

Zentrale Fragen des Lebens

  • ein Blick auf die Zukunft
  • über Verantwortung und Gewissen
  • mit tiefgründigen Überlegungen und moralischen Impulsen

»Wer immer nur Antworten bekommt auf Fragen, die er gar nicht gestellt hat, wird bald weghören«. stellt Benediktinerpater Anselm Grün fest und erteilt damit abgedroschenen Phrasen eine Absage. Es ist deshalb nötig, auf die Fragen der Zeit zu hören und gerade in schwierigen Zeiten mit gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Umwälzungen, sind dies vor allem existenzielle Fragen.

Anselm Grün ist als Autor zahlreicher Werke zum Thema Lebenskunst und Spiritualität bekannt und kann auf etwa 60 Jahre als geistlicher Begleiter und Ordenspriester zurückblicken. Seit etwa 50 Jahren widmet er sich schriftstellerisch einer breiten Palette von Themen und begeistert mittlerweile ein internationales Publikum. Einige seiner Bücher wurden sogar von Papst Franziskus weiterempfohlen.

Die Fragen, die in seinem neuen Werk »Anselm Grüns Buch der Antworten: Fragen, die uns jetzt das Leben stellt« im Mittelpunkt stehen, sind existenzieller Natur und zutiefst menschlich. So werden zentrale Themen des Lebens, wie etwa »Was bin ich wert?« oder »Wofür bin ich verantwortlich?« aufgeworfen und vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Problemfelder wie Corona oder Digitalisierung diskutiert. Dabei gibt Anselm Grün aufschlussreiche Antworten aus seinem reichen Erfahrungsschatz, diese sollen jedoch nur ein erster Impuls sein und den Leser einladen, sich selbst neugierig auf die Suche eigener Antworten zu machen. Ein gutes Buch um nach Antworten für sich zu forschen!

Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 136495

Verlag/Hersteller: Herder Verlag GmbH

304 Seiten, 13 x 20 cm, gebunden

Unsere Empfehlungen

Zuletzt angesehen