Ein Unternehmen der Kirche.

Architekturführer Iran

Teheran / Isfahan / Shiraz

Architekturführer Iran
€ 48,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2078530

Beschreibung

Mit einer Stadtgeschichte, die bis ins dritte Jahrtausend v. Chr. zurückreicht, verfügt der Iran über eine der ältesten Stadtkulturen der Welt. Ab 642 wurde diese durch die islamische Eroberung sowie in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts durch den Prozess der »Verwestlichung« überformt und zu einem eigenständigen Stadttyp entwickelt. Daher weist der Iran - wie kaum ein anderes orientalisches Land - eine eigenständige städtebauliche und architektonische Entwicklung auf, deren typische Eigenschaften sich im Laufe der Zeit mit anderen Kulturen vermischten und einen wesentlichen Beitrag zur Weltarchitektur darstellen. Im "Architekturführer Iran" begibt sich der Autor Thomas Meyer- Wieser anhand von über zweihundert Bauwerken in Teheran, Isfahan und Shiraz, die seit dem Herrschaftsantritt der Safaviden im Jahr 1501 errichtet wurden, auf die Suche nach der Identität der iranischen Architektur und befasst sich mit der Frage: Was ist das Spezi¿sche der iranisch-islamischen Architektur?
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2078530

ISBN: 9783869223926

Verlag/Hersteller: DOM Publishers

HC/Architektur, 480 Seiten, Sprache: Deutsch, 251 x 139 x 27mm

Zuletzt angesehen