Ein Unternehmen der Kirche.

Beredtes Schweigen

Exegetisch-literarische Beobachtungen zu einer Kommunikationsform in biblischen Texten

Beredtes Schweigen
€ 19,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783579081786

Beschreibung

Das Schweigen in biblischen Texten zur Sprache bringen

Dreimal spricht der Gottesbote zu Hagar, diese aber schweigt. »Da wollte Kain seinem Bruder Abel etwas sagen« heißt es in Genesis 4,8 - aber Kain spricht nicht. Was, wenn diese und weitere Leerstellen keine Tradierungsfehler, sondern literarische Absicht sind? Jürgen Ebach lauscht dem beredten Schweigen in Texten des Alten und des Neuen Testaments und entdeckt eine bisher nicht wirklich wahrgenommene Form biblischer Kommunikation. Zwischentexte mit außerbiblischen historischen, politischen und literarischen Schweigemotiven verbinden Bibel und Lebenswelt. Eine ebenso kluge wie unterhaltsame Lektüre für alle, die Freude an biblisch-exegetischen Entdeckungen haben!


Neue biblisch-literarische Entdeckungen von Jürgen Ebach
Klug, unterhaltsam und inspirierend

Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783579081786

Verlag/Hersteller: Guetersloher Verlagshaus

Autor: Jürgen Ebach

HC/Religion/Theologie/Christentum, 176 Seiten, Sprache: Deutsch, 221 x 143 x 20mm

Zuletzt angesehen