Ein Unternehmen der Kirche.

Bronzeheiligenrelief »Hedwig von Schlesien«

Hergestellt in Handarbeit

Bronzeheiligenrelief »Hedwig von Schlesien«
€ 26,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 140952

Aufwendiges Relief der katholischen Heiligen

  • aufwendige Handarbeit
  • hochwertiges Material
Die heilige Hedwig von Schlesien wird in der katholischen Kirche seit langer Zeit als Schutzpatronin verehrt. Dieses hochwertige Relief aus Bronze zeigt ihre Gestalt mit den wichtigsten Heiligenattributen.
Gekleidet ist die Heilige mit dem Habit einer Nonne. In den Händen trägt sie ein Kirchenmodell, das sie als Stifterin des Klosters Trebnitz auszeichnet. Die Herzogskrone kennzeichnet sie als Fürstin von Schlesien. Auffällig sind die unbekleideten Füße, die auf ihre Demut und Hingabe für die Armen hinweisen. Neben der Figur befindet sich das schlesische Adlerwappen. Über der Fürstenkrone ist der Schriftzug »Sankt Hedwig von Schlesien« zu lesen.
Die katholische Heilige besuchte selbst das Kloster der Benediktinerinnen, bevor sie mit dem Herzog von Schlesien verheiratet wurde. Im Jahre 1202 gründete sie die Abtei in Trebnitz. Hedwig sorgte für die Armen und soll selbst im Winter barfuß gegangen sein. Sie wird als Patronin der zugewanderten Katholiken aus Schlesien verehrt und wurde zum Symbol für die verlorene Heimat. Im katholischen Generalkalender wird ihr Gedenktag am 16. Oktober gefeiert.
Jedes Relief wird in sorgfältiger Handarbeit aus hochwertiger Bronze hergestellt. Mit der Aufhängevorrichtung ist es leicht an einem stabilen Nagel an der Wand zu befestigen. So erinnert dieses Wandbild an das Vorbild der christlichen Nächstenliebe, das Hedwig von Schlesien verwirklichte.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 140952

Verlag/Hersteller: Butzon & Bercker

Autor: Eva Limberg

Bronze, 10 x 13 cm, Handarbeit

Zuletzt angesehen