Ein Unternehmen der Kirche.

Carl Ernst von Gravenreuth

Eine Karriere zwischen Napoleon und Montgelas

Carl Ernst von Gravenreuth
€ 49,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 104 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783791730431

Beschreibung

Bayern setzte im Bündnis mit Napoleon 1805 alles auf eine Karte. Das war die Stunde des Diplomaten Carl Ernst von Gravenreuth: Als Sondergesandter Bayerns bei Napoleon vertrat er kühn und entschlossen die bayerischen Interessen und setzte sie auch durch. Gravenreuth wurde der latent gefährliche Konkurrent Montgelas', sodass er schließlich in die Verwaltung versetzt wurde. Seine Amtszeit als Generalkommissar und Regierungspräsident der Provinz Schwaben endete mit seinem Tod 1826. Erstmals werden Gravenreuths Lebenslauf und sein politisches Umfeld umfassend dargestellt. Marcus Junkelmanns meisterhafte Schilderung sowie seine präzise Sprache fesseln die Leser*innen von Kapitel zu Kapitel. Zahlreiche Schrift- und Bilddokumente veranschaulichen Ereignisse, Akteure und den Gang der Geschichte zusätzlich.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783791730431

Verlag/Hersteller: Pustet, Friedrich GmbH

Autor: Marcus Junkelmann

HC/Geschichte/Allgemeines/Lexika, 750 Seiten, Sprache: Deutsch

Zuletzt angesehen