Ein Unternehmen der Kirche.

Da läuten Glocken, weiß wie Schnee

Ein Strauß poetischer Blumengeschichten

Da läuten Glocken, weiß wie Schnee
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
€ 7,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausverkauft

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 053978

Literarischer Strauß aus Blumengeschichten

  • Geschichten und Gedichte beliebter Autoren über Frühjahrsblumen
  • Illustriert mit detailreichen, farbenfrohen Darstellungen der Blumen
Ob Anemonen, Hyazinthen, Krokusse, Maiglöckchen, Märzenbecher, Narzissen oder Tulpen - im Buch »Da läuten Glocken, weiß wie Schnee …: Ein Strauß poetische Blumengeschichten« finden Sie alle beliebten Frühlingsblumen. Sie sind alphabetisch zu einem Lexikon geordnet, doch wie der Titel des hübschen Lesebuchs schon verrät, erwartet Sie hier etwas völlig anderes, als eine wissenschaftliche Enzyklopädie.

Denn die »Lexikonartikel« sind äußerst poetisch und kurzweilig: Zu jeder Blume finden Sie hier literarische Texte von klassischen und modernen Autoren wie Christine Brückner, Rainer Maria Rilke, Joseph von Eichendorff, Karl Heinrich Wagerl, Erwin Strittmatter u. v. a. Ob in kleinen Geschichten, Gedanken oder Gedichten: hier stehen die Blumen im Mittelpunkt! Die poetischen Kunststücke in »Da läuten Glocken, weiß wie Schnee …« bescheren Frühlingsgefühle und bringen die Sonne in Ihr Herz.

Neben den wunderbaren literarischen Texten glänzt das Lesebuch auch durch seine liebevolle Gestaltung. Alle Blumen, denen Worte gewidmet werden, sind in meisterhaften Illustrationen detailreich dargestellt. Ein unterhaltsamer Streifzug durch die Gärten beliebter Autoren, der Lust auf mehr und Freude auf den Frühling bereitet.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 053978

ISBN: 9783746253978

Verlag/Hersteller: St. Benno Verlag

128 Seiten, 10,5 x 15,5 cm, kartoniert, Blumengeschichten, durchgehend farbig, mit zahlreichen Illustrationen

Unsere Empfehlungen

Zuletzt angesehen