Ein Unternehmen der Kirche.

Das Evangelium von der Rechtfertigung des Gottlosen als Zentrum des christlichen Glaubens

Eine theologische Studie in ökumenischer Absicht

Das Evangelium von der Rechtfertigung des Gottlosen als Zentrum des christlichen Glaubens
€ 24,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2038119

Beschreibung

"Der Tübinger Systematiker Eberhard Jüngel hat die Diskussion über die GE [Gemeinsame Erklärung zur Rechtsfertigungslehre] ausgelöst und maßgeblich bestimmt, aber sein innerhalb Jahresfrist in drei Auflagen erschienenes Buch ist keine polemische Streitschrift. Die große Resonanz verdankt das wohl wichtigste Buch vom Ende des 20. Jahrhunderts der Tatsache, daß es in großartiger Klarheit die Botschaft von der Rechtfertigung des Sünders entfaltet. [...] die Durchführung bietet eine klare, differenzierte Argumentation mit großer Tiefenschärfe, die zwar bisweilen erhebliche Ansprüche an den Leser stellt, aber diesen auch mit vielfältigen Einsichten belohnt."Gerhard Ringshausen in Wissenschaftlicher Literaturanzeiger 1 (2001) S. 54f.

"[...] eine Fundamentaltheologie des Protestantismus."Robert Leicht in Die Zeit Nr. 50 vom 3.12.1998


Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2038119

ISBN: 9783161516825

Verlag/Hersteller: Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Autor: Eberhard Jüngel

HC/Religion/Theologie/Christentum, Sprache: Deutsch, 225 x 147 x 18mm

Zuletzt angesehen