Ein Unternehmen der Kirche.

Das letzte Band. Krapp's Last Tape. La dernière bande

Krapp's Last Tape / La derniere bande

Das letzte Band. Krapp's Last Tape. La dernière bande
€ 12,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783518222119

Beschreibung

Samuel Beckett (1906-1989) läßt in dem 1958 entstandenen und uraufgeführten Monolog einen neunundsechzigjährigen Schriftsteller, ziemlich erfolglos, aus seinem Tonbandarchiv, in dem er sein Leben akustisch dokumentiert, das Magnetband hervorkramen, das er vor einem Lebensalter, als Neununddreißigjähriger, besprochen hat. Wühlen sich andere Gestalten Becketts in die Erde zurück, so gräbt sich Krapp in den eigenen Lebensschutt. Maulwurfexistenz. Lebenslauf als labyrinthischer Schneckengang. Porträt des Künstlers als Vexierbild. Ineinander verschachtelte Lebensalter. Das ältere sitzt über das jüngere Ich zu Gericht. Schrumpfdasein: Gegenwart ist nur noch Kommentar zur Vergangenheit. Ein Leben von der Spule.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783518222119

Verlag/Hersteller: Suhrkamp Verlag AG

Autor: Samuel Beckett

HC/Belletristik/Romane/Erzählungen, 54 Seiten, Sprache: Deutsch, 181 x 118 x 12mm

Zuletzt angesehen