Ein Unternehmen der Kirche.

Der Duft nach Heu

Großmütter erzählen

Der Duft nach Heu
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar in 8 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 143238

Ein Buch voller Erinnerungen

  • Erinnerungen einer besonderen Generation
  • authentisch und informativ
  • berührend und packend erzählt
Oma, wie war es, als du noch klein warst? Hinter dieser einfachen Frage stehen die Lebensgeschichten einer besonderen Generation, deren Welt so ganz anders aussah als der Alltag, wie wir ihn heute kennen. Die Autorin Roswitha Gruber hat sich auf den Weg gemacht, um diese Geschichten zu erzählen.
»Der Duft nach Heu« versammelt Lebensberichte von Frauen, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihre Kinder- und Jugendtage erlebten. Roswitha Gruber hat in langen und intensiven Gesprächen ihre Lebensgeschichten erfahren. Entstanden ist ein dokumentarischer Erzählband voller Erinnerungen:

Die heute hoch betagten Damen erzählen einprägsam, voller Wärme und Lebendigkeit von ihrem Erwachsenwerden in der typischen ländlichen Großfamilie. Wie war es, das Leben auf dem Dorf, die Schulzeit mit älteren und jüngeren Kindern im selben Klassenraum? Wie hat der Krieg ihr Leben geprägt?
Die Geschichten der Großmütter geben einen berührenden, spannenden, manchmal traurigen, aber immer faszinierenden Einblick in ein anderes Leben: »Der Duft nach Heu« hält Berichte und Erinnerungen von unschätzbarem Wert für uns bereit, die zu bewahren unsere Aufgabe es ist.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 143238

Verlag/Hersteller: Brunnen Verlag

Autor: Gruber, Roswitha, Roswitha Gruber

272 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert

Zuletzt angesehen