Ein Unternehmen der Kirche.

Der Fastenbegleiter Nachfolge

Mit bisher unveröffentlichten Fotos aus Finkenwalde

Der Fastenbegleiter Nachfolge
€ 14,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 061010

Mit Bonhoeffer durch die Fastenzeit

  • aktuelle und leicht verständliche Impulse für jeden Tag der Fastenzeit
  • erstmals veröffentlichte Fotos aus dem Album eines Kursteilnehmers aus Finkenwalde
  • übersichtlich und lesefreundlich gestaltet

Wenn ein Buch von Dietrich Bonhoeffer in Ihrer Sammlung nicht fehlen sollte, dann ist es »Der Fastenbegleiter Nachfolge«. Es zählt zu den meistgelesenen Werken des evangelischen Theologen und hat für jeden Tag der Fasten- und Passionszeit kurze, leicht verständliche Kerntexte zusammengestellt.

Jede Woche beleuchtet der Fastenbegleiter das Thema Nachfolge aus einem anderen Blickwinkel: Wie können wir Jesu Ruf folgen? Wie leben wir in seiner Nachfolge? Wie werden wir zur Gemeinde Jesu? So führen Sie die inspirierenden Impulse Stück für Stück durch die 40 Tage des Verzichts.

Doch wann entstand dieses bekannte Buch eigentlich? »Nachfolge« wurde zwischen 1935 und 1937 verfasst, als Bonhoeffer das Predigerseminar in Finkenwalde leitete. Im Nachwort finden Sie sogar erstmals veröffentlichte Fotos aus dem Nachlass eines Teilnehmers des dritten Finkenwalder Kurses. Diese lassen das Zusammenleben der angehenden Pfarrer mit Bonhoeffer wieder lebendig werden.

Über:

Dietrich Bonhoeffer lebte von 1906 bis 1945 und war ein bekannter Theologe und Vertreter der Bekennenden Kirche. Er war am Widerstand gegen den Nationalsozialismus beteiligt. Ab 1935 leitete er das Predigerseminar der Bekennenden Kirche in Finkenwalde, 1940 wurde ihm Redeverbot und 1941 Schreibverbot erteilt. Er wurde 1943 verhaftet und 1945 im KZ Flossenbürg hingerichtet.

Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 061010

ISBN: 9783746261010

Verlag/Hersteller: St. Benno Verlag

128 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden, s/w Abbildungen

Zuletzt angesehen