Ein Unternehmen der Kirche.

Der Garten meines Vaters Karl Foerster

Der Garten meines Vaters Karl Foerster
€ 29,90 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2012179

Beschreibung

Der Garten Karl Foersters - das Standardwerk in der fünften Auflage

Der berühmte Garten, den Karl Foerster ab 1912 in Potsdam-Bornim anlegte, steht heute unter Denkmalschutz; von 1990 bis zu ihrem Tod 2010 pflegte ihn Marianne Foerster, die Tochter des namhaften Staudenzüchters. In ihrem sehr persönlichen Gartentagebuch gibt sie Antworten auf vielerlei Fragen, erzählt von Pflanzen und von Begegnungen und geleitet den Leser durch alle sieben Jahreszeiten im Senkgarten, am Frühlingsweg, im Herbstbeet und im Steingarten der Anlage ihres Vaters. . Porträt einer herausragenden Persönlichkeit und eines beeindruckenden Gartens
. Authentisch von der Tochter Karl Foersters erzählt
>
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2012179

ISBN: 9783421035035

Verlag/Hersteller: DVA Dt.Verlags-Anstalt

Autor: Marianne Foerster

HC/Garten/Pflanzen/Natur, 144 Seiten, Sprache: Deutsch, 262 x 233 x 20mm

Zuletzt angesehen