Ein Unternehmen der Kirche.

Der Student als Führer?

Handlungsmöglichkeiten eines jungakademischen Funktionärskorps am Beispiel der Universität Kiel (1927-1945)

Der Student als Führer?
€ 86,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783799559447

Beschreibung

Die Grenzlanduniversität Kiel gilt als nationalsozialistische Musterhochschule, an der der Parteiwille regierte und die Professoren und Studierenden dem NS-Regime zuarbeiteten. Doch ausgerechnet zu den studentischen Funktionären des Studentenbundes existiert bislang keine eigenständige Untersuchung. Erstmalig wird daher das jungakademische Führerkorps am Beispiel der Kieler Universität vor dem Hintergrund einer "Politkarriere" betrachtet. Die Studie widmet sich auf breiter Quellen- und Literaturbasis den spannungsreichen, von Kooperation wie Konfrontation geprägten Beziehungen zwischen dem studentischen Funktionärskorps, den Hochschulbehörden und den nationalsozialistischen Staats- und Parteistellen im Zeitraum von 1927 bis 1945 - einer Zeit gesellschaftlicher Umbrüche und zahlreicher politischer Konflikte.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783799559447

Verlag/Hersteller: Thorbecke Jan Verlag

Autor: Martin Göllnitz

HC/Geschichte/20. Jahrhundert, 672 Seiten, Sprache: Deutsch, 228 x 162 x 53mm

Zuletzt angesehen