Ein Unternehmen der Kirche.

Die Chocolatière

Roman

Die Chocolatière
€ 10,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 123433

Die Frau, die Schokolade und die Liebe

  • eine herzerwärmende Geschichte einer Chocolatière
  • Familie, Geheimnisse und eine neue Liebe
  • spielt an der malerischen Amalfiküste
San Francisco 1953: Nach dem Tod ihres Ehemannes Tony macht sich die junge Chocolatière Celina mit ihrem kleinen Sohn nach Italien auf, um Zuflucht bei dessen Familie zu suchen. Dort angekommen schöpft Celina neuen Mut: Sie beginnt in der berühmten Schokoladenmanufaktur der Familie zu arbeiten - die Cioccolata Savoia. Mit ihren feinen Kreationen bringt sie schnell neue Ideen und frischen Wind in das Familienunternehmen. Schon bald berührt sie dabei auch das Herz des schüchternen Lauro Savoia, Tonys jüngeren Bruders. Doch dann kommt ein erschütterndes Geheimnis ans Licht und droht alles zu zerstören ...

Der überaus emotionale Roman führt Sie an die malerische Amalfiküste und gewährt herrliche Einblicke in die Arbeit einer Chocolatière. Fast meint man den aromatischen Duft der leckeren Schoko-Pralinen wahrzunehmen. Das macht den Roman zu einem außergewöhnlichen literarischen Leckerbissen und zur idealen Sommer- und Urlaubslektüre. Die fesselnde Geschichte um das Schicksal der jungen Chocolatière verspricht viele Lesestunden voller Spannung und lässt mit den sympathischen Charakteren wunderbar mitfiebern. Ein faszinierender Roman und eine Liebeserklärung an die Schokolade!

Über die Autorin:
Jan Moran studierte kreatives Schreiben in Los Angeles und lebt heute mit ihrer Familie im Süden Kaliforniens. Sie schreibt für verschiedene Magazine und hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Der Durchbruch gelang ihr mit »Die Zeit der Traubenblüte«. Eine besondere Vorliebe hat sie für dunkle Schokolade.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 123433

ISBN: 9783442489831

Verlag/Hersteller: Goldmann Verlag

544 Seiten, 13 x 19 cm, Klappenbroschur

Zuletzt angesehen