Ein Unternehmen der Kirche.

Die Frage nach Gerechtigkeit

Platons Politeia I und die Gerechtigkeitstheorien von Aristoteles, Hobbes und Nietzsche

Die Frage nach Gerechtigkeit
€ 79,90 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2072528

Beschreibung

»The Question of Justice« The author shows the systematic and historical importance of the first book of Plato's Republic for the question of justice. The contents, correlations and inconsistencies of the answers of the three Socratic dialogue partners are examined and compared to the theories of Aristotle, Hobbes and Nietzsche. It is argued, that the Socratic question provides a way to overcome the inconsistent notions of justice.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2072528

ISBN: 9783428143399

Verlag/Hersteller: Duncker & Humblot GmbH

HC/Philosophie/Antike, 261 Seiten, Sprache: Deutsch, 231 x 159 x 20mm

Zuletzt angesehen