Ein Unternehmen der Kirche.

Die Geschichte von Bodri

... damit es nie wieder passiert

Hédi Fried

€ 15,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2289104

Ein biografisches Bilderbuch für alle Generationen

  • eine Geschichte von Überlebenden einer furchtbaren Zeit, die nicht verschwiegen werden darf
  • regt zum Nachdenken und zum Gespräch an
  • sensible Heranführung an das Thema Zweiter Weltkrieg und Holocaust
  • zum gemeinsamen Lesen ab 8 Jahren

Die Bücherwelt ist unglaublich vielfältig: Manche Geschichten sind heiter und lustig, andere warmherzig und berührend und manche regen auch zum Nachdenken an. Eins davon ist »Die Geschichte von Bodri ... damit es nie wieder passiert«.

Das biografische Bilderbuch führt den Nachwuchs auf sensible und einfühlsame Weise an das Thema Zweiter Weltkrieg und Holocaust heran. Es ist die Geschichte von drei Überlebenden einer furchtbaren Zeit und erzählt davon, wie grausam, aber auch hoffnungsvoll das Leben sein kann: Hédi Fried berichtet von dem, was ihr als Kind zusammen mit ihrer Schwester Livia und dem Hund Bodir im Konzentrationslager Auschwitz und Bergen-Belsen widerfahren ist. Zudem erklärt sie, weshalb es für jede Generation so wichtig ist, über den Holocaust Bescheid zu wissen – damit so etwas niemals wieder passiert.

Die authentischen Erfahrungen der Autorin sind in einfachen Sätzen aufbereitet, sodass auch Kinder ab acht Jahren sie verstehen können. So eignet sich »Die Geschichte von Bodri ... damit es nie wieder passiert« hervorragend zum gemeinsamen Lesen mit Eltern oder Großeltern. Ein etwas anderes Bilderbuch, das auch eindrückliche Impulse für die älteren Leser bietet und zum Gespräch anregt.

Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2289104

ISBN: 9783959392037

Verlag/Hersteller: Bohem Press Ag

Autor: Hédi Fried

Illustrator: Stina Wirsén

40 Seiten, 17 x 26 cm, gebunden, durchgehend farbig

Zuletzt angesehen