Ein Unternehmen der Kirche.

Die Innenraumgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale Berlin

Liturgiehistorische und liturgietheologische Aspekte

Die Innenraumgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale Berlin
€ 9,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783451397660

Beschreibung

Die Renovierung und der Umbau der Sankt Hedwigs-Kathedrale in Berlin sind das größte Kirchenbauprojekt, das die katholische Kirche derzeit in Deutschland durchführt. Nicht nur die Geschichte und die Größe des historischen Gebäudes, das im Zentrum Berlins neu gestaltet wird, sind beachtlich. Sankt Hedwig ist auch ein besonderer Ort christlichen Gottesdienstes.
Diese herausragende Stellung greift die Buchreihe SANKT HEDWIG MITTE auf, die sich mit verschiedenen Aspekten von Sankt Hedwig beschäftigt.

Band zwei der Reihe SANKT HEDWIG MITTE befasst sich mit Überlegungen zur Innenraumge-
staltung der sich im Umbau befindenden Kathedrale. Die Autoren sind überzeugt: Damit der neu zu gestaltende Kirchenraum nicht nur der katholischen Liturgie, sondern auch der Bau- und Frömmigkeitsgeschichte sowie der Aufgabe, öffentlicher Raum für Glaube und Kirche zu sein, gerecht werden kann, müssen liturgietheologische und -historische Vergewisserungen stattfinden. Genau dazu trägt dieses Buch bei.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783451397660

Verlag/Hersteller: Herder Verlag GmbH

HC/Religion/Theologie/Christentum, 96 Seiten, Sprache: Deutsch, 150 x 101 x 10mm

Zuletzt angesehen