Ein Unternehmen der Kirche.

Die koranische Verzauberung der Welt und ihre Entzauberung in der Geschichte

Die koranische Verzauberung der Welt und ihre Entzauberung in der Geschichte
€ 30,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783451349720

Beschreibung

Das koranische Wort ist Zeugnis und zugleich sprachliches Instrument einer "Verzauberung der Welt": Aus der rein empirischen Realwelt wird die eschatologisch eingebettete, spiritualisierte Welt der Gläubigen. Diesem Phänomen, das bereits im Koran selbst von Muhammads Gegnern thematisiert wird, geht die Autorin nach, indem sie die Wandlungen vorgefundener Wissensbestände im Korantext nachzeichnet. Ein zweiter Schritt gilt der Gegenbewegung. Denn eine Rationalisierung von Teilen der koranischen Rede und deren Historisierung führte bereits in Medina zur teilweisen Rücknahme der früheren Verzauberung und zur "Wieder-Erdung" der in Mekka postulierten spirituellen Überwelt.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783451349720

Verlag/Hersteller: Herder Verlag GmbH

HC/Religion/Theologie/Christentum, 264 Seiten, Sprache: Deutsch, 215 x 134 x 22mm

Zuletzt angesehen