Ein Unternehmen der Kirche.

Die Liebe der Tiere

Mitgefühl, Fürsorge und Zärtlichkeit in der Natur

Die Liebe der Tiere
€ 9,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 143407

Einsichten in das Gefühlsleben der Tiere

  • faszinierende Einblicke
  • wissenschaftlich fundiert und spannend aufbereitet
»Die Liebe der Tiere« gewährt faszinierende Einsichten in eine verborgene Welt. Veterinärmediziner und Psychologe Claude Béata erklärt Eigenschaften und Verhaltensweisen der Tiere und erzählt dabei von Mitgefühl, Fürsorge, Zärtlichkeit – kurz: von der Liebe im Reich der Tiere. Der Leser erfährt dabei Erstaunliches: Hätten Sie gewusst, dass Papageien ihren Kindern Namen geben? Dass Hunde flunkern können? Warum adoptiert die Löwin Kamuniak ein hilfloses Antilopenjunges?

Welche Beziehung hat Papagei Salsa zu seiner Besitzerin und warum stirbt ein Schimpansenbaby trotz Versorgung mit Wärme und Nahrung nur kurz nach dem Tod seiner Mutter?Beispiele wie diese zeigen, dass der emotionale Kitt des Zusammenlebens nicht nur das Reich der Menschen, sondern auch das unserer Mitgeschöpfe bestimmt.

Claude Béata nimmt uns in »Die Liebe der Tiere« mit auf die Reise in die Gefühlswelt der Tiere, zeigt uns Beispiele bedingungsloser Mutterliebe und Hingabe, schildert Begegnungen voller Empathie, Zuwendung und auch Eifersucht. Es sind Geschichten, die uns zeigen, wie ähnlich uns diese anderen Erdbewohner sind, die unsere eigenen Empfindungen in einem neuen Licht erscheinen lassen. »Die Liebe der Tiere« ist damit nicht nur ein spannender, eindrucksvoller Einblick in ein anderes, sondern letztendlich auch in unser eigenes Leben.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 143407

Verlag/Hersteller: Goldmann Verlag

Autor: Claude Béata

352 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert, farbige Abbildungen

Zuletzt angesehen