Ein Unternehmen der Kirche.

Die unbewegliche Kirche

Franziskus und die verhinderte Revolution

Die unbewegliche Kirche
€ 22,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783451387517

Beschreibung

Die Kirche erlebt eine schwere Krise und Papst Franziskus, der lange als Hoffnungsträger galt, scheint handlungsunfähig. Marco Marzano, einer der besten Vatikankenner, analysiert die Lage der Kirche und den »Mythos Franziskus«. Es gebe zwar Erfolge, doch insgesamt zeichnet Marzano das Bild einer bewegungslosen Kirche: »In den fünf Jahren seines Pontifikats hat Franziskus keine einzige Reform durchgesetzt.«
In seinem Buch nennt Marzano zahlreiche Gründe für diese Tatsache: Franziskus sei eben kein Liberaler, sondern ein Konservativer und zudem zu sprunghaft. Zugleich deckt der Autor Strukturen und Feinde auf, die den Papst an Reformen hindern, und beschreibt ein Geflecht aus Intrigen. Das Buch ist unverzichtbar für jeden, der verstehen will, was der Papst wirklich plant und warum sich die Kirche nicht endlich bewegt.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783451387517

Verlag/Hersteller: Herder Verlag GmbH

Autor: Marco Marzano

HC/Religion/Theologie/Christentum, 239 Seiten, Sprache: Deutsch, 214 x 135 x 28mm

Zuletzt angesehen