Ein Unternehmen der Kirche.

Die Witwe des Königs

Zu Vorstellung, Anspruch und Performanz im englischen und deutschen Hochmittelalter

Die Witwe des Königs
€ 49,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783799543767

Beschreibung

War die Witwe des Königs weiterhin eine Königin? Viele behielten Titel und Status nach dem Tod des königlichen Gemahls wie selbstverständlich bei. Anderen gelang dies nicht. Vor dem Hintergrund hochmittelalterlicher Vorstellungen zu Königinnen erläutert die Studie, wie Herrscherwitwen mit ihrem Handeln und Verhalten den königlichen Rang auch nach dem Tod des Königs bewahren konnten. Sie ermittelt, auf welchen Voraussetzungen und Grundlagen solches Handeln beruhte und welche äußeren Faktoren es begünstigten. Am Beispiel englischer und römisch-deutscher Königs- und Kaiserwitwen zwischen 1100 und der Mitte des 13. Jahrhunderts sowie auf der Grundlage zeitgenössischer Äußerungen in historiographischen Werken zeigt die Studie, auf welchen Elementen der Status 'Königin' in der Witwenschaft basierte.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783799543767

Verlag/Hersteller: Thorbecke Jan Verlag

Autor: Anne Foerster

HC/Geschichte/Mittelalter, 352 Seiten, Sprache: Deutsch, 246 x 169 x 30mm

Zuletzt angesehen