Ein Unternehmen der Kirche.

Du sollst nicht lärmen!

Gesammelte Proteste von Seneca bis Gernhardt

Du sollst nicht lärmen!
€ 8,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2058547

Beschreibung

Texte, Prosa und Gedichte zum Thema von Seneca, Schopenhauer, Theodor Lessing, Kafka, Tucholsky, Rilke, Walter Hasenclever bis Umberto Eco, Hans Magnus Enzensberger, Peter Hacks, Wiglaf Droste, Robert Gernhardt, Wilhelm Genazino und vielen anderen mehr.
Dazu eine dem Thema gemäße leise aber konzise Einleitung, die eine kulturgeschichtliche Einführung ins Laute bietet, mit klugen Seitenblicken in die Biologie und die Psychologie.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2058547

ISBN: 9783150202999

Verlag/Hersteller: Reclam Philipp Jun.

TB/Belletristik/Romane/Erzählungen, 179 Seiten, Sprache: Deutsch, 190 x 121 x 12mm

Zuletzt angesehen