Ein Unternehmen der Kirche.

Eine kurze lange Zeit

Der deutsche Kolonialismus

Eine kurze lange Zeit
€ 24,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 187 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783150113882

Beschreibung

Das deutsche Kolonialreich währte kaum mehr als drei Jahrzehnte. Im Vergleich zu manchem Nachbarland mag diese Zeit eher unbedeutend erscheinen, doch dieser Eindruck täuscht: Als der Erste Weltkrieg begann, war das deutsche Kolonialreich im Hinblick auf seine Fläche das drittgrößte der Welt. Mit dem Ende des Kaiserreichs 1918 waren zwar die »Schutzgebiete« in Afrika und Asien dahin, doch die deutsche Gewaltherrschaft und Ausbeutung blieben nicht ohne Folgen. Heute führt nicht zuletzt die Aufarbeitung des Genozids an den Herero und Nama immer wieder zu Spannungen zwischen Namibia und der Bundesrepublik Deutschland. Die Historikerin Gesine Krüger erzählt den deutschen Kolonialismus, indem sie sowohl seine Vorgeschichte als auch seine bis in die Gegenwart reichenden Kontinuitäten einbezieht. Dabei legt sie besonderes Augenmerk auf die Perspektive der einst Kolonisierten und gibt erhellende Einblicke in deren Handlungsspielräume und Motivation.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783150113882

Verlag/Hersteller: Reclam Philipp Jun.

Autor: Gesine Krüger

HC/Geschichte/Neuzeit, 200 Seiten, Sprache: Deutsch, 215 x 135mm

Zuletzt angesehen