Ein Unternehmen der Kirche.

»… Es ging immer um Musik«

Eine Rückschau in Gesprächen

»… Es ging immer um Musik«
€ 24,90 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 134686

Aus Nikolaus Harnoncourt musikalischem Leben

  • mit biografischen Elementen
  • und musikgeschichtlichen Beobachtungen
Nikolaus Harnoncourt hat Ende 2015 Abschied von dem Dirigentenpult genommen. Im März 2016 ist er im Alter von 86 Jahren verstorben. Zuvor erschien ein Buch über ihn, in dem eine interessante Rückschau auf sein Leben und Wirken zu lesen ist.
In dem Buch »… es ging immer um Musik« finden sich zahlreiche Gespräche und Reden Harnoncourts, in denen er hingebungsvoll über sein Fachgebiet philosophiert. Seine Texte geben Einblick in sein beeindruckendes Metier und liefern zudem tiefe Einsichten in die allgemeine Musikgeschichte.
Harnoncourt war nicht nur Dirigent, sondern auch Cellist, Schriftsteller und Wegbereiter der historischen Aufführungspraxis. Er dirigierte Opern und Orchester und nahm mehrmals aktiv an den Salzburger Festspielen teil.

In »… es ging immer um Musik« spricht er über Mozart, Haydn und die Notwendigkeit der Kunst. Ein großartiges und lesenswertes Buch, das Harnoncourts Charakter ebenso spiegelt, wie die Entwicklung der Musik in den letzten 80 Jahren. Ideal auch zum Verschenken an musikinteressierte Familienmitglieder und Freunde.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 134686

Verlag/Hersteller: Residenz Verlag

Autor: Nikolaus Harnoncourt

328 Seiten, 13 x 21 cm, gebunden

Zuletzt angesehen