Ein Unternehmen der Kirche.

Fest der Finsternis

Krimi

Fest der Finsternis
€ 14,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 142732

Kriminalfall im Paris des 19. Jh.

  • spannender Thriller
  • mit historischem Hintergrund
Dieser spannende Thriller entführt Sie mitten ins beginnende 19. Jahrhundert in das historische Paris. Im Jahr 1805 wird die Stadt durch den korrupten, skrupellosen und kaltherzigen Polizeiminister Joseph Fouché regiert. Die Bewohner der Weltstadt werden nicht nur durch den eisernen Führungsstil von Fouché erschüttert:
Eine unheimliche Mordserie sucht die Stadt heim. Die brutalen Morde an jungen Mädchen, deren blutleere Leichen in dunklen Gassen gefunden werden, sorgen für Angst und Schrecken in der Bevölkerung. Mit dem Fall wird der ehrgeizige Polizist Louis Marais betraut, welcher Tag und Nacht an dem Fall arbeitet. Hilfe erhofft sich der Beamte von einem alten Bekannten, welcher in der Psychiatrie in Charenton sein Dasein fristet. Marais ahnt nicht, dass der wahre Alptraum damit erst beginnt...

Mit seiner komplexen Geschichte, den tiefgründigen Charakteren sowie der beeindruckenden historischen Kulisse von Paris vereint der Autor Ulf Torreck alle wichtigen Elemente, die einen gelungenen Kriminalroman ausmachen. Erleben auch Sie das historische Paris von seiner finsteren Seite und kommen Sie dem Täter auf die Spur.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 142732

Verlag/Hersteller: Heyne

544 Seiten, 14 x 21 cm, Klappenbroschur

Zuletzt angesehen