Ein Unternehmen der Kirche.

Höllensturz

Europa 1914 bis 1949

Höllensturz
€ 34,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 142300

Das kriegerische zwanzigste Jahrhundert in Europa

  • Überblick über die Geschehnisse in Europa zwischen 1914 und 1949
  • mit zahlreichen Abbildungen
  • Darstellung der Geschehnisse und von Einzelschicksalen
Der Historiker Ian Kershaw führt Ihnen mit diesem Buch das Europa der Jahre 1914 bis 1949 vor Augen.
In diesem Buch verfolgt Ian Kershaw die Geschehnisse in den verschiedenen Ländern und lässt es sich nicht nehmen, dabei auch auf Einzelschicksale einzugehen. Gerade durch die Einzelschicksale werden die Lebensumstände der Einwohner der verschiedenen Länder in dieser kriegerischen Zeit deutlich.
Die Motivationen und Interessen der einzelnen Länder, ihre Reaktionen auf den Krieg und ihre politische Entwicklung werden in diesem Buch hervorragend dargestellt und zeigen die Ursachen für die Reaktionen der verschiedenen Länder.

Als ausgewiesener Spezialist für die deutsche Geschichte vermag es Ian Kershaw auch in diesem Buch mit seinem fundierten Wissen zu brillieren.
Die zahlreichen Abbildungen unterstreichen die jeweiligen Gedanken. Dieses Buch ist für all jene Ihrer Freunde und Familienmitglieder ein herausragendes Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag, die sich für die Geschichte Europas interessieren. Selbstverständlich können auch Sie sich mit diesem Buch einen fundierten Überblick verschaffen.

Über den Autor:
Dr. Ian Kershaw, geb. 1943, lehrte von 1968 bis 1989 an den Universitäten Manchester und Notthingham. Seit 1989 ist er Professor für Neuere Geschichte und Direktor des Historischen Instituts der Universität Sheffield.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 142300

Verlag/Hersteller: Deutsche Verlags Anstalt

Autor: Ian Kershaw

768 Seiten, 15 x 22 cm, gebunden, farbige- und S/W-Abbildungen

Zuletzt angesehen