Ein Unternehmen der Kirche.

Hugo Makibi Enomiya-Lasalle

Mittler zwischen Buddhismus und Christentum

Hugo Makibi Enomiya-Lasalle
€ 12,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2081097

Beschreibung

Der Jesuit, Zen-Meister und Friedenskampfer Hugo M. Enomiya-Lassalle (1898-1990) überlebte den Atombombenabwurf in Hiroshima und wurde zur wegweisenden Gestalt des Dialogs zwischen Buddhismus und Christentum. Ihm ist es zu verdanken, dass die Übungen des Zen heute auch das religiöse Leben vieler Christen bereichern. Das spannende Portrat eines Meisters, der die Menschen berührt und bewegt.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2081097

ISBN: 9783836710824

Verlag/Hersteller: Topos, Verlagsgem.

Autor: Ursula Baatz

TB/Religion/Theologie/Christentum, 191 Seiten, Sprache: Deutsch, 180 x 118 x 17mm

Zuletzt angesehen