Ein Unternehmen der Kirche.

"Im Anfang war der Logos ..."

Studien zur Rezeptionsgeschichte des Johannesprologs von der Antike bis zur Gegenwart

"Im Anfang war der Logos ..."
€ 54,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783451340208

Beschreibung

Der Prolog des Johannesevangeliums hat die Geschichte des Abendlandes von der Antike bis zur Gegenwart nachhaltig geprägt. Sein kaum zu überschätzender Einfluss auf die abendländlische Theologie- und Philosophiegeschichte wird in diesem Band anhand seiner bedeutendsten Auslegungen sichtbar gemacht: in der Antike bei Origenes und Augustinus, im Mittelalter bei Johannes Scotus Eriugena, Thomas von Aquin und Meister Eckhart, in der Neuzeit im Deutschen Idealismus bei Hegel, Fichte und Schelling sowie im französischen Spiritualismus Maine de Birans und schließlich auch in der Gegenwart, und zwar in der jüngsten Phänomenologie bei Michel Henry.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783451340208

Verlag/Hersteller: Herder Verlag GmbH

HC/Religion/Theologie/Christentum, 400 Seiten, Sprache: Deutsch, 235 x 164 x 35mm

Zuletzt angesehen