Ein Unternehmen der Kirche.

Im Grunde ist alles ganz einfach

Vom Weltuntergang, von freien Gehirnzellen und Frauenparkplätzen

Im Grunde ist alles ganz einfach
€ 9,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 111567

Ehrliche Worte von Frau zu Frau

  • kurze Kolumnen
  • heiter und erfrischend
  • aus dem täglichen Leben
Der Alltag hält so manche Tücke bereit. Die Autorin Dora Heldt berichtet in ihrem neuen Buch von Fettnäpfchen, in die man besser nicht treten sollte sowie von kleinen und großen Herausforderungen, die Frauen das Leben schwer machen. In ihren erfrischenden Kolumnen kommt dabei eines garantiert nicht zu kurz: der gute Humor.
Als Frau weiß man: es ist wirklich nicht einfach, die passende Handtasche zu finden, ein Gespräch immer freundlich zu beginnen und perfekt einzuparken. Für Dora Heldt ist das kein Grund zum Verzweifeln. Ihre Geschichten zeugen von Lebensfreude und besitzen genügend Selbstironie, um auch einmal über sich selbst zu lachen. Mitten aus dem Alltag stammen ihre Beobachtungen und treffen die Probleme oftmals genau ins Schwarze. Doch die gute Laune der abwechslungsreichen Texte ist ansteckend, und so garantiert das Buch viele vergnügliche Lesestunden.
Die einzelnen Kapitel des Buches »Im Grunde ist alles ganz einfach« besitzen eine überschaubare Länge. So können sie optimal in kleinen Pausen oder während einer Zugfahrt gelesen werden. Da die Geschichten nicht aufeinander aufbauen, können Sie die Themen nach Belieben auswählen. Mit diesem Buch lassen Sie den Stress und die Hektik des Tages hinter sich. Die heitere Lektüre lässt im Lieblingssessel viele Probleme in einem anderen Licht erscheinen. Lassen auch Sie sich von der Lebensfreude der Autorin anstecken. Als Geschenk machen Sie mit diesem Buch Ihrer Gattin oder Freundin eine ganz besondere Freude.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 111567

Verlag/Hersteller: dtv

Autor: Dora Heldt

224 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert

Zuletzt angesehen