Ein Unternehmen der Kirche.

Kaffeepausen mit dem Papst

von Thomas Schirrmacher

Kaffeepausen mit dem Papst
€ 9,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 141903

Meine Begegnungen mit Franziskus

  • sehr persönlicher Bericht mit vielen Anekdoten
  • mit exklusivem farbigen Bildmaterial
  • mit praktischem Schutzumschlag
Papst Franziskus hat seit seinem Amtsantritt für viele Veränderungen gesorgt. Das betrifft aber nicht nur die Katholische Kirche, nein, auch andere Konfessionen sind von seinen Impulsen betroffen. In seinem Buch »Kaffeepausen mit dem Papst« beschreibt der Protestant Thomas Schirrmacher was der neue Papst für die evangelischen Christen bedeutet.

Thomas Schirrmache hatte häufiger Begegnungen und Gespräche mit Papst Franziskus und war Teilnehmer bei zahlreichen Synoden und Konsultationen im Vatikan. Vorliegendes Buch ist ein sehr persönlicher Bericht mit vielen Anekdoten und Hintergrundinformationen. Die insgesamt 272 Seiten enthalten exklusives farbiges Bildmaterial. Die Veröffentlichung aus dem SCM Verlag hat die Abmessungen 14 x 22 cm und ist mit einem Schutzumschlag versehen.

Natürlich geht der Autor auch auf den Fakt ein, dass sich der Papst bei seinen evangelischen Brüdern entschuldigt hat. Darüber hinaus erläutert er, was die vielen anderen Veränderungen, die der Papst eingeleitet hat, für die Christen anderer Konfessionen bedeutet.

Über den Autor:
Thomas Schirrmacher ist evangelikaler Theologe, Religionssoziologe und führendes Mitglied der Weltweiten Evangelischen Allianz, einem Zusammenschluss konservativer Protestanten.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 141903

Verlag/Hersteller: SCM

Autor: Thomas Schirrmacher

272 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden, farbige Abbildungen, Schutzumschlag

Zuletzt angesehen