Ein Unternehmen der Kirche.

Kaltherz

Thriller

Kaltherz
€ 16,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 133 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783423220125

Beschreibung

Kim Lansky, dickköpfig, forsch und wegen ihrer unbequemen Art aus der Cybercrime-Einheit geflogen, kommt in die Vermisstenabteilung der Münchner Kripo. Auf ihrem Tisch landet ein seit Monaten ungeklärter Fall: Die fünfjährige Marie wurde unbemerkt aus dem Auto ihrer Mutter entführt, mutmaßlich von der Nanny. Doch es gibt keine Lösegeldforderung, und auch die Befragung der Eltern - der von Schuld zerfressenen Clara und dem Karrieristen Jakob - lässt Lansky zweifeln. Anstatt Marie findet sie die Leiche der Nanny. Und anstatt Antworten tauchen immer mehr Fragen auf: Was verschweigen die Eltern? Was hat der Fall mit einer Kindesentführung in den Neunzigern zu tun? Und warum bleiben so viele Kinder in München spurlos verschwunden?
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783423220125

Verlag/Hersteller: dtv Verlagsgesellschaft

Autor: Henri Faber

HC/Belletristik/Kriminalromane, 464 Seiten, Sprache: Deutsch

Zuletzt angesehen