Ein Unternehmen der Kirche.

Kino 1. Das Bewegungs-Bild

Kino 1. Das Bewegungs-Bild
€ 17,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783518288887

Beschreibung

Diese Abhandlung ist keine Geschichte des Films, sie ist eine Taxonomie, ein Klassifizierungsversuch der Bilder und Zeichen, die für den Film von Bedeutung sind. Im vorliegenden Band geht es um die Bestimmung der Elemente einer solchen Klassifizierung. Deleuze bezieht sich dabei einerseits auf Charles S. Peirce, der die vollständigste und vielgestaltigste Klassifikation der Bilder und Zeichen erstellt hat. Der andere theoretische Bezugspunkt ist die Philosophie Henri Bergsons, ihre Reflexion über das Verhältnis von Zeit und Bewegung. Das Kino ist eine neue Praxis der Bilder und Zeichen, und es ist Sache der Philosophie, zu dieser Praxis die Theorie zu liefern.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783518288887

Verlag/Hersteller: Suhrkamp Verlag AG

Autor: Gilles Deleuze

TB/Journalistik/Presse/Film/Funk/TV, 332 Seiten, Sprache: Deutsch, 177 x 108 x 19mm

Zuletzt angesehen