Ein Unternehmen der Kirche.

Leben ist anders

Autobiografie

Leben ist anders
€ 14,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 133691

Rückblicke einer ungewöhnlichen und mutigen Frau

  • ermutigende Anstöße
  • spannende Schilderungen
Die Frage, was die Botschaft von Ruth Pfau sei, ist einfach und kurz zu beantworten: ihr Leben.
Beispielhaft galt sie weltweit als eine der ganz Großen im Einsatz gegen Lepra und Tuberkulose für eine Welt der bedingungslosen Humanität. Mit etlichen Preisen ist sie dafür ausgezeichnet worden: u.a. Großes Bundesverdienstkreuz, Albert-Schweitzer-Medaille in Gold, Ehrendoktorwürde Theologische Fakultät Freiburg, Ehrenbürgerin Pakistans. Nahezu 53 Jahre lebte diese außergewöhnliche Ordensschwester unter Muslimen in Pakistan in einer der gefährlichsten Städte der Erde in Karachi. Sie hatte sich dem Kampf gegen Lepra verschrieben und tatsächlich befindet sich 1996 die Zahl der Leprakranken erstmals auf einem historischen Tiefpunkt. In »Leben ist anders. Bilanz eines abenteuerlichen Lebens« blickt die mutige und visionäre Nonne und Ärztin zurück auf ihr ungewöhnliches Leben. Pfau meint, das Leben sei anderes, als man uns glauben macht: »Leiden gehört zum Leben.« Sich dem zu stellen sei der Weg zu einem tieferen Glück.
Auf insgesamt 256 Seiten bekommt der Leser Einblicke in das Leben von Ruth. Die Überschriften der einzelnen Kapitel weisen bereits darauf hin, um was es dieser Heldin des Alltags geht: Jenseits des Banalen, Ruhestand, Unruhestand, Land auf dem Pulverfass, Leben ermöglichen, Stadt der Angst, Ort der Hoffnung, Alte Wege, neue Wege, Heilig - mitten im Leben. Dieses Buch lässt uns wahrlich neu auf unser Leben blicken, und uns wirklich fragen, was wichtig ist. Was trägt in unserem Leben, gerade auch in den schwierigen Situationen, im unendlichen Leid?
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 133691

Verlag/Hersteller: Herder Verlag GmbH

Autor: Ruth Pfau

256 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert

Zuletzt angesehen