Frischer Salat aus grünen Kräutern und essbaren Blumen mit Radieschen, dazu Brotstücke.

Hildegards Sommerküche

Leckere Sommerrezepte frei nach Hildegard von Bingen

Die Hildegardküche ist nicht nur Trend, sondern auch gesund! Nicht ohne Grund erfreuen sich Hildegard von Bingens Ernährungstipps immer größerer Beliebtheit. Die Erkenntnisse der kundigen Ordensfrau zum Zusammenhang von körperlicher und seelischer Gesundheit sowie von der Wirkung bestimmter Lebensmittel, Kräuter und Gewürze auf den Menschen haben bis heute ihre Gültigkeit und wurden von der modernen Medizin bestätigt.

Köstliche Hildegard-Rezepte zum Nachkochen

Bei uns finden Sie viele hilfreiche Ernährungstipps, welche sich mit etwas Übung ganz einfach in den eigenen Alltag integrieren lassen. Damit auch Sie die sommerlichen Rezepte von Hildegard von Bingen ausprobieren können, haben wir für Sie eine vielfältige Rezeptesammlung zusammengestellt. Diese verbindet die althergebrachten Weisheiten und Ernährungstipps der heiligen Hildegard mit leckerer und zeitgemäßer Küche. Von fruchtigen Salaten bis hin zu schmackhaften Suppen und deftigen Fleischgerichten ist für jeden etwas dabei.

Stöbern Sie in unserer Galerie und lassen Sie sich inspirieren oder laden Sie hier gleich die komplette Rezeptsammlung als PDF herunter.

Vivat! wünscht Ihnen einen guten Appetit!

Rezepte im Überblick

Birnensalt. Großes Stück Birne auf Feldsalat mit Walnüssen, Blauschimmelkäsestücken und feinen Kohlrabi- und Rettichraspeln.

Birnensalat mit Walnüssen und Blauschimmelkäse

weiterlesen...
Kabeljaufilets in knuspriger Mandelkruste mit Möhren-Selleriegemüse. Garniert mit frischen Rosmarinzweigen und Zitronenscheiben.

Gebackener Kabeljau in Mandel-Kräuterkruste

weiterlesen...
Putenfrikadellen gefüllt mit Frischkäse, neben Birnensalat, mit Walnüssen und Blauschimmelkäsestückchen.

Köstliche Geflügelfrikadellen

weiterlesen...
Zwei knusprigbraune Haferröllchen, serviert mit leuchtend-gelben Quittengelee

Leckere Haferröllchen

weiterlesen...
Frisch gebackenes Brot mit Knusprig-aufgebrochener Kruste, aus runder Backform. Dabeneben ein Schälchen mit gelben Kichererbsenaufstrich, ein Brotmesser und Violette Blumen

Aromatisches Kräuterbrot

weiterlesen...
Zartes Pulled Beef, mit buntem Gemüse und geschmorten saftigen Zwiebeln.

Zarter »Pulled Beef« Rinderbraten

weiterlesen...
Kräftig rot-brauner Rüben-Burger belegt mit frischen Salat in knusprigen Bröttchen, serviert in kleinem Metallpfännchen, dazu goldgelbe Kartoffelspalten.

Kochblogger-Tipp: »Gesunder Rote Rüben Burger«

weiterlesen...
Feine Rote-Beete-Scheiben bedeckt mit Kefir-Merretich-Soße darauf geraspelter Apfel mit Mozarellawürfeln. Garniert mit glatter Petersilie.

Lauwarmer Rote-Bete-Salat

weiterlesen...
Joghurt im Glasschälchen bedeckt mit Haferflocken, gepufftem Dinkel, sowie leuchtend-gelben Quittengelee.

Frischer Joghurt-Dinkel-Snack

weiterlesen...
Illustriertes Rezept für eine 123 Rote-Beete-Suppe. Zweibel, Apfel, Rote Beete.

Kochblogger-Tipp: »1-2-3 Rote Bete Suppe«

weiterlesen...

Mehr über Hildegard von Bingen

Darstellung der heiligen Hildegard von Bingen mit Zweig und gefülltem Fläschchen in der rechten Hand und einem Buch gehalten links an der Brust.

Hildegard von Bingen - In Gottes Licht

Zu Recht als eine der bedeutendsten Frauen des Mittelalters angesehen, macht die heilige…

weiterlesen...
Darstellung der heiligen Hildegard von Bingen mit Zweig und gefülltem Fläschchen in der rechten Hand und einem Buch gehalten links an der Brust.

Hildegard von Bingen

weiterlesen...
Auswahl an Lebensmitteln: Linsen, Bohnen, Aubergine, Rosenkohl, Granatapfel, grüne Bohnen, Brokkoli, Petersilie, Heidelbeeren, Pak Choi, Avocado, Zitrone, Getreide, Zucchini, Cranberries, Mandeln, Ingwer, Gojibeeren, Champignons, Chiasamen, Apfel, Kürbiskerne

Ernährungstipps nach Hildegard von Bingen

Als Mystikerin, Dichterin und bedeutende Universalgelehrte macht die heilige Hildegard von…

weiterlesen...

Quellen

  • Banner: © Fotolia.de / Johanna Muehlbauer
Drei Gemüsecremesuppen in Schalen mit gerösteten Brotwürfeln und Kürbiskernen. Daneben geriffelte Tomaten, grüne Paprikaschote, Kräuter, etwas Herbstlaub und ein geteilter Kürbis. Drei Gemüsecremesuppen in Schalen mit gerösteten Brotwürfeln und Kürbiskernen. Daneben geriffelte Tomaten, grüne Paprikaschote, Kräuter, etwas Herbstlaub und ein geteilter Kürbis.

Lebensart

Kochen
Abhörgerät, Medizinfläschchen und Kräuter auf weißem Tuch.Abhörgerät, Medizinfläschchen und Kräuter auf weißem Tuch.

Lebensart

Gesundheit
Gestapelte antike Lederkoffer mit goldenen Schnallen.Gestapelte antike Lederkoffer mit goldenen Schnallen.

Lebensart

Reisen