Ein Unternehmen der Kirche.

Mythos Maria

Berühmte Marienlieder und ihre Geschichte

Mythos Maria
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 145736

Marienbilder aufschlussreich erklärt

  • informative Erläuterungen
  • mit Illustrationen
  • Text- und Notenbeispiele
Marienlieder – Lieder, die die heilige Mutter Gottes besingen und sie mit dem Lied ehren – sind ein traditioneller Bestandteil des katholischen geistlichen Liedguts. Heutige Gesangbücher nehmen viele von ihnen auf. Viele Marienlieder stammen ursprünglich aus sehr frühen Liedfassungen und haben sich im Laufe der Jahrhunderte gewandelt. Das Buch »Mythos Maria. Berühmte Marienlieder und ihre Geschichte« befasst sich mit der Entwicklung der schönsten und bekanntesten Marienlieder.

Die Autoren Hermann Kurzke und Christiane Schäfer widmen sich in diesem lehrreichen wie spannenden Buch den Entstehungsgeschichten der Lieder. Sie ordnen sie historisch ein und beleuchten in anschaulichen Worten auch ihre verschiedenen Fassungen. Die Liedtexte und Melodien der Marienlieder werden einfühlsam interpretiert und besprochen.

Notenbeispiele, Liedstrophen und schöne Illustrationen verdeutlichen das Gesagte. »Mythos Maria. Berühmte Marienlieder und ihre Geschichte« ist ein lohnenswertes Buch für Musikliebhaber, darunter insbesondere Freunde der Kirchenmusik, die mehr über den Ursprung und die Tradition des Marienlieds als zentralen Bestandteil der christlichen Kultur erfahren möchten.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 145736

Verlag/Hersteller: C. H. Beck

Autor: Hermann Kurzke, Christiane Schäfer, Hermann Kurzke,Christiane Schäfer

303 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden, farbige Abbildungen

Zuletzt angesehen