Ein Unternehmen der Kirche.

Orte für die Seele im Heiligen Land

Prominente und ihre Lieblingsplätze

Orte für die Seele im Heiligen Land
€ 22,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 1062512

Prominente und ihre Geheimtipps zum Land der Bibel

  • mit bekannten Persönlichkeiten Israel entdecken
  • eindrucksvoller Bildband mit privaten Einblicken
  • spannende Erlebnisse, Erinnerungen und spirituelle Impulse

Das Heilige Land ist voller Orte, die die Seele berühren und inspirieren, sie aufatmen und auftanken lassen. Von ihren ganz persönlichen Lieblingsplätzen im Land der Bibel erzählen in diesem Band rund 30 bekannte Autoren, Journalisten, Politiker, Künstler und Theologen. Sie kommen aus Deutschland, der Schweiz, Israel und den USA; sie sind Katholiken und Juden, Atheisten, Protestanten und Angehörige der Freikirchen. Die reiche Vielfalt ihrer verschiedenen Perspektiven, die unterschiedlichen Erfahrungen, Gedanken und Gefühle spiegeln die bunte Vielfalt Israels.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine abwechslungsreiche Reise vom See Genezareth bis in die Wüste Negev, von Jerusalem bis hin zu privaten Geheimtipps. Eindrucksvolle Fotos begleiten die emotionalen Texte. Ein Buch mit spiritueller Tiefe, aber auch voller Begeisterung und Leichtigkeit, das im Herzen die Sehnsucht nach dem Heiligen Land weckt.

Mit Beiträgen von:
Guido Baltes, Steffi Baltes, P. Tobias Breer OPraem, Katrin Brockmöller, Gottfried Bühler, Harald Eckert, Martin Fricke, Rainer Harter, Reiner Haseloff, Uwe Heimowski, André Herzberg, Alex Jacobowitz, Andreas Käser, Charlotte Knobloch, Harald Krille, Chaim Noll, Hanspeter Obrist, Heidi Ossowski, Ulrich Parzany, Bodo Ramelow, Georg Rößler, Ulrich Sahm, Sr. Jordana Schmidt OP, Erwin Teufel, Jürgen Werth, Bärbel Wilde, Notker Wolf OSB, Christoph Zehendner, Dirk Zöllner

Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 1062512

ISBN: 9783746262512

Verlag/Hersteller: St. Benno Verlag

128 Seiten, 20 x 23 cm, gebunden, farbige Abbildungen

Zuletzt angesehen