Ein Unternehmen der Kirche.

Paganini Jazz

Variationen über die Caprice Nr. 24 im Stil des Modern Jazz. op. 5c. Klavier.

Paganini Jazz
€ 16,50 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2079930

Beschreibung

Fazil Says Paganini Jazz (1988-98) über das Thema aus Paganinis berühmter Caprice Nr. 24 in a-Moll für Violine solo ist gleichermaßen vom Stil der klassischen Musik, der Moderne und vor allem des Jazz inspiriert, denkt man etwa an Namen wie Scott Joplin, Art Tatum, George Gershwin und Leonhard Bernstein. Ursprünglich 1988 als reizvolle Zugabe erdacht, wurde es auf die anerkennende Reaktion von Musikliebhabern und Musikkritikern hin zwischen 1988 und 1995 mehrere Male umgeschrieben und erweitert. Anders als seine Vorgänger in der Berarbeitung der Caprice, darunter Liszt, Brahms, Rachmaninow und Lutoslawski, hat Say seine virtuosen Jazzvariationen nicht als geschlossenen Zyklus, sondern der Musizierweise des Jazz gemäß als offene Form konzipiert.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2079930

ISBN: 9783795796273

Verlag/Hersteller: Schott Music

HC/Musikalien, 20 Seiten, Sprache: Deutsch, 302 x 227 x 6mm

Zuletzt angesehen