Ein Unternehmen der Kirche.

Rotkehlchen - Todkehlchen

Ein Medaillon vom Prinzipalmarkt. Sieglinde Zürichers zehnter Fall

Rotkehlchen - Todkehlchen
€ 12,90 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2126407

Beschreibung

Ein Anhänger mit einem Rotkehlchen zierte die Venezianerketten, mit denen zwei junge Frauen in Münster erdrosselt wurden. Der Schmuck wurde wenige Tage zuvor bei einem Juwelier am Prinzipalmarkt gestohlen. Erste Ermittlungen ergeben, dass die beiden Toten sich aus ihrer Kindheit kannten, doch auch Beziehungsmorde mit zwei verschiedenen Tätern scheinen nicht ausgeschlossen. Sieglinde Zürichers Kollegin Cornelia von der Kriminaltechnik findet eine neue Spur, als sie ein Internet-Quiz aufdeckt, das die Opfer in eine tödliche Falle gelockt haben könnte. Sie und Sieglinde klinken sich in das Spiel ein, das zunächst wie eine harmlose Schnitzeljagd durch die münsterschen Museen erscheint. Dann verschwindet Cornelia ... In ihrem zehnten "Sieglinde Züricher" spinnt Ursula Meyer geschickt ein Netz aus Gerüchten und Geheimnissen rund um Münster, das Leserinnen und Leser sofort fesselt. Die dramatische Jagd nach dem vermeintlichen Täter führt u.a. durch das Lackmuseum; auch im Stadtmuseum und im Landesmuseum finden sich seine Spuren.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2126407

ISBN: 9783830938880

Verlag/Hersteller: Waxmann Verlag GmbH

Autor: Ursula Meyer

HC/Belletristik/Kriminalromane, 286 Seiten, Sprache: Deutsch, 190 x 131 x 25mm

Zuletzt angesehen