Ein Unternehmen der Kirche.

Firmung

Firmung

Entdecken Sie hier unsere große Auswahl an Karten zur Firmung. Karten zu diesem besonderen Anlass sind klassisch mit Motiven wie die Taube, Wasser, Feuerzungen oder einem Kreuz versehen. Auch hübsche Firmungskarten mit kleinen Extras können Sie hier finden.

41 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

41 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Von Herzen die besten Segenswünsche

Liebevolle Karten zur Firmung

Die Firmung (vom Lat. »firmare« - bestätigen, festigen) ist eines der insgesamt sieben Sakramente der katholischen Kirche und wie Taufe und Erstkommunion ein sogenanntes »Initiationssakrament«. Da in Deutschland nach Jahrgängen gefirmt wird, empfängt ein junger Christ die Firmung in der Regel, wenn er zwischen 14 und 16 Jahren alt ist. Einen festen jährlichen Termin gibt es im Gegensatz zur Kommunion allerdings nicht, denn sie wird vom Bischof oder einem Weihbischof gespendet. Der Tag richtet sich daher nach dessen Terminkalender. Während der Zeremonie bekräftigt der Jugendliche nochmals öffentlich die Taufe und wird gleichzeitig voll in die Gemeinschaft der katholischen Kirche aufgenommen. Auch der Pate spielt während der Firmung eine wichtige Rolle: Er legt als Zeichen der Unterstützung seine rechte Hand auf die Schulter des Firmlings. Firmpate ist in vielen Fällen der Taufpate, doch das ist kein Muss. Der Firmling kann sich seinen Paten zur Firmung selbst aussuchen.

Die Firmung ist also ein ganz besonderer Anlass auf dem Lebensweg eines jungen Christen, wenn auch oft nicht so groß gefeiert wie die Kommunion. Ganz gleich ob Sie also Pate, Angehöriger oder Freund des Firmkindes sind - es wird sich an diesem Tag sicher über handgeschriebene Glück- und Segenswünsche in Form einer Firmungskarte freuen. Sind Sie zu einer Firmung eingeladen oder geht ein Jugendlicher Ihres Verwandten- und Bekanntenkreises diesen besonderen Schritt, so finden Sie bei uns sicher die dafür passende Karte zur Firmung. Durch sie wird dem Firmling der Tag in ganz besonderer Erinnerung bleiben.

Firmungskarten im Überblick

Karten zur Firmung und ihre Motive

Sind Sie auf der Suche nach einer Karte zur Firmung, haben Sie die Wahl zwischen verschiedensten Motiven. Da bei der Firmung nicht nur die Taufe öffentlich bekräftigt wird, sondern durch das symbolische Handauflegen und Salben auch die Kraft des heiligen Geistes auf den Firmling übergeht, ist das klassischste Motiv auf Firmungskarten die Taube. Sie steht im christlichen Glauben symbolisch für den heiligen Geist. So deutet sie bei der Firmung an, dass der Firmling durch die Gaben des Heiligen Geistes in seinem Glauben gestärkt und seine Zugehörigkeit zur Gemeinschaft der Christen bekräftigt wird.

Aber auch das Wasser als Zeichen der Taufe oder das Kreuz werden gern als Motiv zur Firmung gewählt. Zudem finden sich gelegentlich Feuerzungen auf den Karten. Auch sie sind ein Symbol für das Wirken des Heiligen Geistes und der Apostelgeschichte entlehnt, als den Jüngern »Zungen wie von Feuer« erschienen, und der Heilige Geist in sie fuhr. Zusätzlich sind die christlichen Motive in der Regel modern und jugendlich in Szene gesetzt, sodass Sie sicher eine Firmungskarte finden werden, die ganz nach Ihren Vorstellungen und nach dem Geschmack des Firmlings gestaltet ist. Stöbern Sie in unserer großen Auswahl und finden Sie die Karte zur Firmung, die Ihre persönlichen Segens- und Glückwünsche am besten ausdrückt.

Das richtige Format für Ihre Firmungskarten

Die liebevoll gestalteten Karten zur Firmung finden Sie bei uns in verschiedenen Formaten. So können Sie ganz nach Ihren Vorlieben entscheiden. Die Firmungskarten im Hochformat bieten besonders ansprechenden Raum für kurze Sprüche und Verse, die Sie in Szene setzen möchten. Gerade kleine Segenssprüche lassen sich dabei gut auf der linken Seite der Klappkarten platzieren, während auf der rechten ausreichend Platz für Glückwünsche und Grüße bleibt.

Karten im Querformat lassen sich hingegen später besser dekorativ aufstellen. Für Firmlinge, die Ihre Glückwunschkarten als Erinnerung gerne aufheben, kann dieses Format daher die bessere Wahl sein. Außerdem bieten die Karten pro Zeile etwas mehr Platz. Gerade für längere Texte ist eine Karte im Querformat deshalb oft besser geeignet.

Entscheiden Sie also ganz nach Ihren Gestaltungsvorlieben und Schreibgewohnheiten. Sicher werden Sie eine Karte finden, die Ihnen gefällt und die dem Firmling Ihre besten Wünsche und Gottes Segen auf besondere Weise übermittelt.

Glückwunschkarten mit kleinen Extras zur Firmung

Nicht nur herzliche Segenswünsche auch kleine Aufmerksamkeiten sorgen am Tag der Firmung für ein Lächeln beim Firmling. In der Regel werden dabei kleine christliche Geschenke, wie Bücher, Schmuck oder ein bedeutungsvolles Wandkreuz geschenkt. Auch über Süßigkeiten freut sich natürlich jeder Firmling zur Firmfeier.

Doch auch kleine Überraschungen lassen sich ohne großen Aufwand gut mit einer Karte kombinieren. Dazu finden Sie bei uns Firmungskarten, die bereits mit einem christlichen Geschenk versehen sind. Den Karten liegen beispielsweise kleine Schlüsselanhänger mit Ichthys Motiv oder auch Halsketten mit einem Kreuzanhänger bei. So überraschen Sie den Firmling nicht nur mit Ihren Grüßen zur Firmung, sondern schenken auch gleich etwas, das den Jugendlichen noch lange begleiten und in Erinnerung bleiben wird!

Einzelkarte oder Kartensets?

Die Firmung ist ein Sakrament, zu dem sich der Firmling bewusst entscheidet. Zwar werden die Eltern in der Regel von der Gemeinde angeschrieben, wenn das Kind ein gewisses Alter erreicht hat, doch kommt es im Gegensatz zur Taufe vor allem auf die bewusste Entscheidung des Jugendlichen selbst an. Deshalb kann es durchaus sein, dass in Ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis seltener eine Firmfeier als beispielsweise eine Erstkommunion stattfindet. Auch wird die Firmung oftmals nicht so groß gefeiert. Wägen Sie daher bewusst ab, ob es für Sie sinnvoller ist, nur eine einzelne Karte zu kaufen, oder ob Sie im selben Jahr oder später noch weitere Karten zu diesem Anlass verschicken möchten. Bei uns finden Sie dazu sowohl aufwendig gestaltete Einzelkarten als auch Kartensets mit drei, fünf oder sechs Karten. So können Sie ganz nach persönlichem Bedarf Ihre Firmungskarten kaufen.

Sind Sie sich nicht sicher, liegen Sie mit einem Set aus drei Karten sicher nicht falsch: So haben Sie in jedem Fall direkt eine günstige Karte parat und können auch noch zwei oder drei Jahre später ohne Aufwand Ihre besten Segenswünsche an einen Firmling übermitteln. Es ist sicher nicht verkehrt, immer ein paar Karten aufzuheben, besonders, wenn die katholischen Familien Ihres nahestehenden Verwandten- und Bekanntenkreises noch recht jung sind.

Stöbern Sie in der großen Auswahl hochwertiger Karten zur Firmung und gratulieren Sie dem Firmling mit lieben Worten und Segenswünschen an diesem besonderen Tag. Möchten Sie Ihre Karte mit einer größeren Überraschung ergänzen, finden Sie bei uns auch eine breite Auswahl hübscher Geschenke zur Firmung. So bleibt die Feier sicher noch lange in Erinnerung!

Für mehr Informationen rund um die Feier besuchen Sie unsere Vivat!-Themenwelten oder lesen Sie im großen Ratgeber zur Firmung. Dort finden Sie viele Tipps zum Ablauf und zur Organisation der Firmfeier sowie weitere Geschenkideen und Wissenswertes rund um das Sakrament.