Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 142452

Die Toten vom Jakobsweg

Historischer Roman

Autor
Vlastimil Vondruska
Verlag
Bastei Lübbe
Produktinformation
384 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert
Der erste Fall des tüchtigen Ritters Ulrich von Kulm nimmt Sie mit auf die Reise zu bedeutsamen christlichen Stätten wie dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela und enthält neben einer spannenden Geschichte zahlreiche historische Gegebenheiten.
11,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Ritter Ulrich von Kulm als Ermittler

  • erster Fall für Ritter Ulrich von Kulm
  • historisches Prag im 13. Jahrhundert
Der Jakobsweg vereint eine Anzahl von Pilgerwegen durch ganz Europa, welche nach Santiago de Compostela führen. Die Hauptverkehrsachse Nordspaniens soll von den Pyrenäen zum Grab des Apostels Jakobus führen und dabei Städte wie Jaca, Burgos und Léon miteinander verbinden.
Diese Route wird noch heute so begangen und zählt seit 1993 zum Weltkulturerbe. Für Christen und Pilger ist der Weg nicht nur ein Symbol zur Verehrung Jakobus’, sondern auch ein Weg des inneren Friedens und der Heilsfindung.

Begeben Sie sich mit dem Autor und seinen Figuren auf eine abenteuerliche Reise auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Ulrich von Kulm, königlicher Prokurator, begleitet die Reise der Pilger, ist aber wenig begeistert von seinem Auftrag.
Er begleitet die ehrwürdige Äbtissin Agnes von Böhmen. Drei Ritter sollten die Pilgergruppe anführen, doch wurden sie alle vor Antritt der Pilgerreise ermordet. Die schrecklichen Verbrechen setzen sich auch während der Pilgerreise fort, bald weiß niemand mehr, wer Freund oder Feind ist und welches Ziel die Pilgerfahrt tatsächlich verfolgt.

»Die Toten vom Jakobsweg« ist ein gelungener Roman aus der Feder des bekannten Autors Vlastimil Vondruska, der bereits über dreißig historische Romane veröffentlicht hat. Der erste Fall für den Ritter Ulrich von Kulm und seinen Knappen Otto beinhaltet allerlei historische Fakten über die Bibel und das Christentum, Heilige und Tempelritter sowie historisch wichtigen Pilgerstätten.
Eingebettet sind diese historischen Fragmente in eine spannende, tiefgründige Geschichte, welche Ihnen spannende Lesestunden schenkt. Das Buch ist zudem eine hervorragende Geschenkidee für alle Liebhaber historischer Romane oder solche, die es gern werden möchten.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien