Ein Unternehmen der Kirche.

Weihnachtskerzen

Weihnachtskerzen

Tauchen Sie Ihr Zuhause in Kerzenlicht und schaffen Sie eine weihnachtliche Atmosphäre. Mit der erlesenen und vielfältigen Auswahl an Weihnachtskerzen und Windlichtern schaffen Sie sich daheim ein heimeliges Wintermärchen.

33 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

33 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Helle Lichter zum Weihnachtsfest

Weihnachtskerzen für stimmungsvolle Lichtmomente

Es ist eine alte christliche Tradition sein Heim im Advent und und den Christbaum an Weihnachten mit Kerzen zu schmücken und auf diese Weise ein besinnliches sowie gemütliches Ambiente zu erzeugen. Dieses Brauchtum sorgt nicht nur für Licht in dieser dunklen Jahreszeit, sondern ist auch ein Symbol, welches zum Christentum gehört. Jesus steht für das Licht der Welt, denn durch ihn wurde Gott zum Menschen und erhellte das Dunkel.

Dieser schöne Brauch besteht seit vielen Generationen und ist bis heute sehr weit verbreitet. Dabei sind die Möglichkeiten, sein Heim zu dekorieren und in behagliches Licht zu tauchen inzwischen noch vielfältiger, als zu Beginn dieser beliebten Tradition. Damit Sie bei der großen Auswahl an Weihnachtskerzen nicht den Überblick verlieren, hilft Ihnen ganz bestimmt diese Übersicht über Weihnachtsbeleuchtung, die richtigen Kerzen für Ihr Zuhause und die perfekte weihnachtliche Stimmung auszuwählen.

Weihnachtskerzen im Überblick

Allerlei Laternen, Lampions und Windlichter

Punktuelle Akzente setzen Sie zur Weihnachtszeit am stilvollsten, wenn Sie kleine dekorative Teelichter und weihnachtliche Kerzen an verschiedenen Orten in Ihrer Wohnung aufstellen. Egal ob einzeln und gut sichtbar oder zwischen weihnachtlichen Gestecken – mit kleinen Lichtern zaubern Sie ein heimeliges Gefühl in Ihre vier Wände und sorgen für gemütliche Stimmung, Licht und Wärme während der dunklen Jahreszeit. Dazu eignen sich vor allem folgende Arten von Weihnachtskerzen:

  • Laternen
  • Lampionkerzen
  • Windlichter
  • Lichthüllen

Laternen gibt es in verschiedenen Ausführungen, die gerade zur Weihnachtszeit besonders festlich und edel anmuten. Mit weihnachtlichen Motiven wie Engeln, Sternen oder einer Szene aus der Weihnachtsgeschichte verziert, heben Sie sich in Ihrer Vielfalt deutlich von anderen Formen der Weihnachtskerzen und -beleuchtung ab und lassen sich vielfältig einsetzen. In die zum Teil sehr detailreich gestalteten Laternen können Sie beliebige Kerzen platzieren – vom Teelicht bis zur Stumpenkerze – und den warmen Schein, der durch das Motiv der Weihnachtslaterne fällt, genießen. So zaubern Sie für die ganze Familie stimmungsvolle Momente und Lichtspiele zu Weihnachten. Bei der Auswahl können Sie sich frei zwischen verschiedenen Materialien wie Holz, Metall oder Papier entscheiden. Besonders beliebt bleibt dabei die Weihnachtslaterne aus Holz, da sie auch sehr gut zu anderen traditionellen Weihnachtsdekorationen wie Schwibbogen, Weihnachtskrippe oder Pyramide passt und besonders natürlich anmutet. Insgesamt sind Laternen aber meist etwas größer, damit auch eine langbrennende Stumpenkerze samt Flamme darin Platz findet.

Ist Ihnen eine Laterne also zu groß und auffällig, bieten sich stattdessen auch Lampionkerzen an. Sie sind eine wunderbare Mischung aus Windlicht und Wachskerze und daher als Weihnachtskerze ebenfalls sehr beliebt. Eine Lampionkerze wirkt im ersten Moment wie eine kleine, breite, mit vielfältigen Motiven bedruckte Stumpenkerze. Der Unterschied ist jedoch, dass die Lampionkerze nur in der Mitte herunterbrennt und das liebevoll gestaltete Weihnachtsmotiv bestehen bleibt. So leuchtet die Kerze wie bei einem Windlicht von innen durch das schöne Bild und Sie müssen sich keine Sorgen über lästige Reste von Wachs oder ein unkontrolliertes Abbrennen machen. Dank der Größe und Höhe brennt diese Kerze außerdem deutlich länger als ein Teelicht im Windlicht oder eine schmale Weihnachtskerze auf einem Kerzenhalter. Abhängig von der Größe liegt die Brenndauer bei um die 80 Stunden, sodass Sie wirklich lange Freude an diesen zauberhaften Weihnachtskerzen haben werden.

Windlichter gehören hingegen zu den Klassikern weihnachtlicher Deko und lassen sich ebenso wie Laternen und Lampionkerzen wunderbar in der Wohnung verteilen. Sie bestechen durch ihr kleines Format und ihre vielfältige Gestaltung. Egal ob aus Ton, Glas, Holz, Kunststoff, Metall oder Porzellan – mit dem richtigen Windlicht können Sie schnell für weihnachtliche Stimmung und festliche Weihnachtsbeleuchtung sorgen. Am häufigsten finden sich Windlichter aus Glas, die mit einem hübschen Rund-um-Motiv bedruckt sind. So scheint die Flamme der Kerze wie bei Laterne und Lampion warm durch das weihnachtliche Ensemble.
Der Vorteil der Windlichter ist ähnlich wie bei den Lampions, dass die Kerzen kontrolliert und geschützt abbrennen und keine Wachsreste auf Kommode oder Tisch hinterlassen. Da die Windlichter aber meistens sehr klein sind, werden sie in der Regel mit Teelichtern bestückt, die keine all zu lange Brenndauer haben. Sie sind daher vor allem als besonders dezente Weihnachtsdekoration zu empfehlen, die gelegentlich angezündet wird. Im Gegensatz zu den Lampionkerzen können Windlichter wie eine Weihnachtslaterne aber jedes Jahr neu verwendet werden und verbrauchen sich dabei nicht. Außerdem können Sie statt einfacher Teelichter auch Duftteelichter hineinstellen, sodass Sie nicht nur für eine hübsche Beleuchtung sondern auch für wunderbar weihnachtliche Aromen in Ihrer Wohnung sorgen.

Möchten Sie bei der Gestaltung der Windlichter etwas freier sein, können Sie auch auf Lichthüllen zurückgreifen. Sie eignen sich hervorragend dazu, ein und dasselbe Glaswindlicht jeder Jahreszeit beliebig anzupassen. Sie brauchen dazu nur einfache, unbedruckte Gläser mit Teelicht, um die Sie die liebevoll gestalteten und weihnachtlichen Lichthüllen legen können. Diese können dann je nach Jahreszeit und Fest ausgetauscht und der restlichen Deko angepasst werden. Die ausgetauschten Lichthüllen können Sie platzsparend zusammenfalten und zum nächsten Fest wieder neu arrangieren. So bleiben Sie flexibel und benötigen nur eine begrenzte Anzahl an einfachen Windlichtern, die Sie nach Lust und Laune gestalten können.

Stumpenkerzen mit liebevollen Weihnachtsmotiven

Möchten Sie besonders lange etwas von Ihrer Weihnachtskerze haben, dann empfehlen sich große Stumpenkerzen mit schönen weihnachtlichen Motiven. Diese Weihnachtskerzen haben die längste Brenndauer und können von Ihnen an vielfältigen Orten aufgestellt werden. Egal ob als Kerzen auf Ihrem Adventskranz oder auf einem schönen weihnachtlichen Kerzenhalter oder Kerzenständer – mit den großen Weihnachtskerzen sorgen Sie die ganze Advents- und Weihnachtszeit über für herrliche Lichtmomente und stimmungsvolle Gemütlichkeit. Dazu können Sie frei aus einer riesigen Auswahl verschiedener Motive wählen. Zur Weihnachtszeit passend sind vor allem bunte Weihnachtskerzen mit Engeln, Krippenszenen, Sternen, und Christbäumen. Auch mit Texten verziert finden Sie einige Kerzen. Wählen Sie doch statt der klassischen Motive beispielsweise einmal eine Weihnachtskerze mit Weihnachtsgedicht oder einem schönen Spruch, Lied oder Gebet.

Sind Ihnen die Stumpenkerzen zu groß, können Sie auch auf die kleineren Stabkerzen zurückgreifen. Sie eignen sich besonders gut als Pyramidenkerzen oder echte Christbaumkerzen am Weihnachtsbaum. Die Auswahl ist hier schier grenzenlos. Stöbern Sie und lassen Sie sich inspirieren!

Weihnachtliche Dekokerzen in vielfältiger Form

Neben den bereits genannten Weihnachtskerzen gibt es natürlich noch viele weitere Formen und Gestaltungsmöglichkeiten der festlichen Kerzen zur Weihnachtszeit. Versuchen Sie es doch einmal mit einer wohlriechenden Duftkerze mit weihnachtlich-würzigen Aromen nach Zimt und Spekulatius oder zünden Sie eine herrliche Kerze aus Bienenwachs mit kunstvollem Weihnachts-Relief an. Die feinen Motive erscheinen dabei in einem 3D-Effekt und werden mit außerordentlicher Kunstfertigkeit von Hand angefertigt. Auch besonders flache Design-Kerzen mit spezieller Halterung sorgen für außergewöhnliche Akzente in Ihrer Wohnung und sind dank der stimmungsvollen weihnachtlichen Motive ganz besondere Hingucker. Möchten Sie ganz auf Wachs und echte Flammen verzichten, können Sie schließlich auch auf kabellose Weihnachtskerzen zurückgreifen, die mit Batterien und LED-Licht ebenso für eine schöne Weihnachtsbeleuchtung sorgen.



Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten, Ihrem Zuhause mit behaglichem Kerzenschein eine zusätzliche Prise Wärme und Geborgenheit zu spenden!