Ein Unternehmen der Kirche.

Adventskerzen & Leuchter

Adventskerzen & Leuchter

In flackerndem Kerzenschein fühlt sich das eigene Zuhause während der Advents- und Weihnachtszeit noch gemütlicher an. Lassen Sie sich von der großen Auswahl an Adventskerzen, Leuchtern und Adventskränzen inspirieren!

31 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

31 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Winterlicht und Kerzenschein

Adventskerzen und -kränze für ein gemütliches Zuhause

Nichts stimmt wohl so sehr auf die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit ein, wie ein paar hell und warm leuchtende Kerzen auf einem schönen Leuchter oder am Adventskranz. In der dunklen und kalten Jahreszeit erwärmen diese strahlenden Lichter nicht nur das Heim, sondern auch die Herzen. Kein Wunder also, dass die Adventskerzen zur Winter- und Weihnachtsdekoration einfach dazugehören. Die große Auswahl macht es allerdings nicht immer leicht, die richtigen Kerzen, Adventskränze und Leuchter für das eigene Zuhause zu finden. Mithilfe der folgenden Übersicht wird Ihr Heim aber sicher bald im warmen Licht der schönen Kerzen erstrahlen.

Adventskerzen und Leuchter im Überblick

Adventskränze – Klassiker zur Adventszeit

Das Entzünden eines Adventskranzes ist nicht nur eine herrliche Tradition zur Winterzeit sondern auch eine wunderbare Dekoration im kalten Dezember, die die Wartezeit auf das Weihnachtsfest verkürzt und die Vorfreude steigert.
Beim klassischen Adventskranz werden vier Adventskerzen schmückend arrangiert und dann nacheinander, jeweils am Adventssonntag, angezündet. Brennt das vierte Licht, ist Heiligabend nicht mehr weit und die lange Wartezeit hat ein Ende.
Möchten Sie sich einen Adventskranz kaufen, bietet sich eine Fülle von Varianten an, aus der Sie wählen können, denn bei der Gestaltung eines Adventskranzes gibt es keine Vorgaben. Sie können Ihrer Fantasie ganz einfach freien Lauf lassen. Wichtig ist nur, dass der Weihnachtskranz vier Kerzen besitzt, die Sie beginnend am ersten Adventssonntag fortwährend jede Woche sonntags anzünden können.

Entscheiden Sie sich für den Klassiker, so besteht der Kranz aus kreisförmig ineinander geflochtenen Tannenzweigen, in die vier große Stumpenkerzen und allerlei kleine Dekorationen gesteckt werden. Das können beispielsweise Schleifchen, Tannenzapfen, Geschenke, Engel oder Dekoäpfel sein. In der Regel werden Adventskränze dabei im klassischen Rot und Grün gehalten, was sie besonders natürlich erscheinen lässt.
Doch es muss nicht immer der Klassiker sein. Orientieren Sie sich hier am besten ganz nach Ihrem Geschmack: Mögen Sie es etwas moderner, sind vielleicht eher die schönen Arrangements aus Holz, Porzellan, Schiefer, Glas oder Sandstein etwas für Ihr Zuhause. Auch die großen Stumpenkerzen sind keine Pflicht. Viele Adventskränze bestehen stattdessen aus vier dekorativen Kerzenhaltern, die einzeln zusammengestellt und mit passenden Teelichtern versehen werden können. Sie können dabei auch wählen, ob Sie den Weihnachtskranz auf einem Tisch aufstellen oder den Raum lieber mit einer hängenden Variante verschönern möchten. Egal wofür Sie sich entscheiden, hier finden Sie eine große Auswahl passender Adventskränze für jeden Geschmack.

Lichter und Adventskerzen für besinnliche Stunden

Kerzen für die Adventszeit sind immer eine herrliche Möglichkeit, um Wärme und Gemütlichkeit in den eigenen vier Wänden zu verbreiten. Bei der Auswahl stehen Ihnen viele Varianten zur Verfügung:

  • Adventskranzkerzen
  • Adventslichter
  • Motivkerzen

Ein Adventskranz wäre natürlich nichts, ohne die passenden vier Kerzen. Je nachdem, für welchen Kranz Sie sich entschieden haben, bieten sich entweder große Stumpenkerzen oder kleinere Teelichter als Adventskranzkerzen an. Farblich orientieren Sie sich am besten am Kranz: Ist er im klassischen Grün oder Braun, passen rote oder weiße Kerzen besonders gut dazu. Manche Kränze sind farblich aber ausgefallener und glänzen in Gold, Silber, Blau oder Lila. In solchen Fällen empfiehlt es sich, die Farbe der Kerzen entsprechend anzupassen.
Prinzipiell haben Sie in der Farbauswahl aber natürlich freie Hand und können selbstverständlich auch einen grünen Kranz mit einer hübschen lilafarbenden Kerze kombinieren.

Die schönsten Lichteffekte erzielen Sie außerdem mit echten Wachskerzen. Möchten Sie den Adventskranz aber auch häufiger unbeaufsichtigt brennen oder kleine Kinder bedenkenlos in der Nähe spielen lassen, empfiehlt es sich, stattdessen auf LED-Kerzen zurückzugreifen. Von großen Kerzen bis kleinen Lichtern, ob helles Weiß oder warm-weiß flackernd – auch hier gibt es eine große Vielfalt, aus der Sie wählen können.

Es muss aber nicht immer ein Kranz sein. Kleine Adventslichter lassen sich beispielsweise wunderbar in der Wohnung verteilen und verbreiten punktuell schöne Lichtmomente. Bei dieser Art von Adventskerzen können Sie zwischen kleinen Windlichtern mit schönen winterlichen Motiven, bunten Teelichtern für kleinere Kerzenhalter und Leuchter oder dekorativen Kerzenarrangements wählen.

Möchten Sie lieber einzelne Kerzen aufstellen, gibt es auch hier viele Möglichkeiten Ihr Zuhause winterlich warm und gemütlich zu gestalten. Besonders weihnachtliche Motivkerzen bieten sich hier an. Haben Sie bereits einen schönen Leuchter, so können Sie aus der großen Auswahl hübscher Stumpenkerzen mit Motiven wie Engeln, Sternen oder Weihnachtsbäumen wählen und den Adventsleuchter weihnachtlich bestücken. Selbstverständlich können Sie aber auch Kerzen mit bereits passender Halterung kaufen. Hier finden Sie neben besonders ausgefallenen flachen Motivkerzen auch hübsche Weihnachtskerzen, die Ihre Wohnung mit herrlichem Schein und stimmungsvollen Motiven erhellen werden.

Zubehör für zauberhafte Adventsgestecke

Entscheiden Sie sich dafür, Ihren Adventskranz selbst zu gestalten, können Sie dafür auf vielerlei Zubehör zurückgreifen. So erhält der Lichterkranz ein einzigartiges Erscheinungsbild. Wichtig sind vor allem die passenden Adventskranzstecker für die Kerzen, damit diese einen sicheren Halt auf Ihrem Adventsgesteck bekommen. Achten Sie dabei darauf, dass sie genug Platz für das heruntertropfende Wachs bieten. So können Sie sicher sein, dass Sie die Kerzen gefahrlos abbrennen lassen können und das Gesteck danach auch mit vier neuen Kerzen ohne hässliche Wachsreste genauso schön strahlt wie am ersten Tag.

Für die Dekoration rund um die Adventskerzen bieten sich zahlreiche Kleinigkeiten an: kleine Girlanden aus goldenem oder silbernem Draht mit kurzen Stöckchen, Zapfen und Nüssen, Dekogeschenke oder -äpfel im Miniformat, Schleifchen, rote Kügelchen, Vogelbeeren oder Hagebutten. Ihrer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Die beste Inspiration holen Sie sich bei einem Winterspaziergang, wo Sie kleine Früchte, Beeren, Ästen, Tannenzweige und -zapfen wunderbar aufsammeln und ggf. später trocknen können. Viele dieser Elemente können Sie aus verschiedenen Materialien auch bereits fertig kaufen und ganz nach Ihrem Wunsch zu einem schönen Adventskranz zusammenstecken. So zaubern Sie sich einen einzigartigen Adventsschmuck in der Weihnachtszeit.

Adventskalender mit Kerzen – Duft und Kerzenschein für jeden Tag

Die perfekte Verbindung verschiedener Traditionen bietet ein schöner Adventskalender mit Duftkerzen. So haben Sie nicht nur einen treuen und spannenden Begleiter für jeden Tag der Adventszeit, sondern gleichzeitig hübsche und wohlriechende Kerzen, mit denen Sie Ihre Leuchter und Teelichthalter bestücken können. Die ausgefallenen Adventskalender mit Duftkerzen gibt es in verschiedenen Ausführungen, sodass Sie sich ganz nach Ihrem Geschmack entscheiden können, mit welchem Kalender Sie Ihre Vorfreude auf das große Fest steigern möchten.

Zaubern Sie sich mit herrlichem Kerzenschein und zauberhaften Gestecken und Leuchtern eine gemütliche und besinnliche Weihnachtsstimmung in Ihr Zuhause. Dank der großen Auswahl an Adventskerzen, Leuchtern und Adventskränzen finden Sie ganz bestimmt schnell die richtige Adventsdekoration mit der Sie sich in der Weihnachtszeit auf Heiligabend einstimmen können!