Ein Unternehmen der Kirche.

Marienmonat Mai

Marienmonat Mai

Traditionell steht der Mai in besonderer Verbindung mit der Gottesmutter Maria. Hier finden Sie geistliche Bücher und Devotionalien zu den Bräuchen und Feierlichkeiten im Marienmonat Mai wie Gebetbücher, Rosenkränze, Kerzen, das Rosenkranzgebet und Marienstatuen, u. a. für Maiandachten.

1 Artikel

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

1 Artikel

Der Gottesmutter Lob und Ehre

Maiandachten und christliche Traditionen im Mai

Neben dem Rosenkranzmonat Oktober gilt in der katholischen Kirche vor allem der Mai als der Monat, in dem Maria auf besondere Weise verehrt wird. Vermutlich um die heidnischen Maifeste in christliche Ereignisse umzudeuten, wurde er von der Kirche zum Marienmonat erklärt. Doch gilt der Mai durch das farbenfrohe Aufblühen der Natur auch als schönster Monat des Jahres, der ohne Frage der »schönsten aller Frauen« geweiht sein sollte. Daher wird Maria, die »Maienkönigin«, bereits seit dem 17. Jahrhundert den ganzen Mai hindurch täglich in Form von Gebeten, Gesängen und Andachten besonders verehrt.

Eine wichtige wie beliebte Tradition sind dabei die Wortgottesdienste zu Ehren der Gottesmutter Maria - die Maiandachten. Bereits seit dem 18. Jahrhundert werden sie von Katholiken in Italien gefeiert. Vor allem im Laufe des 19. Jahrhunderts verbreitete sich diese Form der Marienverehrung von dort aus weiter, bis sie sich schließlich weltweit in der katholischen Kirche durchsetzte. Auch in Deutschland wird bis heute der Marienmonat am ersten Mai vielerorts feierlich mit einer solchen Maiandacht eröffnet. Passend dazu können Sie hier durch zahlreiche Devotionalien und Geschenkideen rund um die Gottesmutter Maria stöbern. Mit den edlen Marienkerzen, hochwertigen Marienfiguren, herrlichen CDs und inspirierenden Büchern können Sie den Marienmonat Mai für sich und Ihre Familie festlich und zu Ehren der heiligen Jungfrau gestalten.

Marienmonat Mai im Überblick

Traditionen im Wonnemonat - Maiandacht und Maialtar

Eine wichtige wie beliebte Tradition vieler Gemeinden zur Marienandacht im Mai, der Maiandacht, ist der feierlich geschmückte Maialtar. Dabei wird eine liebevoll mit Blumen und Kerzen geschmückte Marienfigur oder -statue in der Kirche aufgestellt. Auch häusliche Maiandachten mit kleinem privaten Maialtar und Marienfigur, beispielsweise im Herrgottswinkel, sind in vielen katholischen Familien Brauch. Gerade die Kinder gehen dann mit großem Eifer daran, den Altar mit Blumen zu schmücken. Am Abend betet dann die ganze Familie gemeinsam vor dem Maialtar das Rosenkranzgebet.

Bei uns finden Sie zu dieser Gelegenheit eine große Vielzahl passender Artikel um den traditionellen Maialtar zuhause oder in der Gemeinde für den Gottesdienst festlich zu gestalten: von edlen, dekorativen Marienkerzen mit Marienbildnissen oder dem »Ave Maria«, über Plaketten und Handschmeichler bis hin zu vielfältigen Marienfiguren.

Mariengebete und -lieder zu Ehren Marias

Was wäre eine Maiandacht ohne das richtige Gebet? Bei uns finden Sie vielfältige Gebetbücher mit Mariengebeten, die Sie gemeinsam mit der Familie oder auch allein in stiller Einkehr vor dem Maialtar beten können. Sie laden dazu ein, im Marienmonat Mai der Gottesmutter besonderen Lobpreis entgegenzubringen, aber auch um von Maria Fürsprache, Schutz und Ermutigung zu erbitten. So verstärken Sie die Beziehung zur Gottesmutter während dieser besonderen Tage des Jahres. Gerade zu Hause können Sie auf diese Weise auch außerordentlich spirituelle Momente schaffen: Zünden Sie eine der liebevoll gestalteten Marienkerzen an und lassen Sie sich von den tiefsinnigen Worten und das Gebet im Glauben bestärken.

Auch die vielfältigen Marienlieder können dabei eine besondere Kraft entfalten: Ob das bekannte »Maria Maienkönigin« oder der Lobgesang der Mutter Jesu, das Magnificat - im Gesang mischt sich die Freude über die erwachende Natur und den Frühling mit dem Lobpreis der Himmelskönigin aufs Allerfeinste. Bei uns können Sie diese herrlichen Marienlieder nicht nur in Form von Liederheften und -büchern für sich entdecken sondern ihren wohligen Klängen auch auf CD lauschen. Lassen Sie sich verzaubern, wenn bekannte Stars der Volksmusik ihre liebsten Marienlieder präsentieren, das »Ave Maria« auf meisterliche Art interpretiert wird, oder die imposanten »Magnificats« der Familie Bach erklingen.

Das Rosenkranzgebet

Nicht nur im Rosenkranzmonat Oktober sondern auch im Marienmonat Mai wird das Rosenkranzgebet zu Ehren der Gottesmutter Maria gebetet. Denn Rosen symbolisieren in der christlichen Ikonographie von alters her Maria, die Mutter Jesu. Im Rosenkranzgebet wird das Leben Jesu mit Marias Augen betrachtet, weshalb der Rosenkranz auf besondere Weise Marienverehrung und Christusfrömmigkeit verbindet. Als Hilfsmittel für das Gebet hat sich die Perlenkette mit einem Kreuz und insgesamt 59 Perlen etabliert, die genau wie das Gebet selbst als »Rosenkranz« bezeichnet wird.

Bei uns können Sie aus einer Vielzahl Rosenkränze wählen, die Ihnen das Gebet zu Ehren der Gottesmutter Maria erleichtern werden. Hochwertig aus verschiedensten Materialien, wie Holz, Glas oder Kunststoff gefertigt, gleitet die Gebetsschnur geschmeidig durch die Finger und überzeugt durch ihre besondere Gestaltung. Damit der Rosenkranz immer sicher verwahrt bleibt und sie ihn auch unterwegs gut geschützt bei sich tragen können, bieten wir Ihnen passend dazu auch praktische Rosenkranz-Etuis, -täschchen und -beutel. Alternativ zum klassischen Rosenkranz finden Sie außerdem Fingerrosenkränze, die insbesondere das Gebet unterwegs erleichtern.

Sie möchten mehr über den Rosenkranz und das Rosenkranzgebet erfahren? In unseren Themenwelten finden Sie alles Wissenswerte über Herkunft und Bedeutung des Rosenkranzes.

Geschenkideen rund um die Himmelskönigin

Selbstverständlich finden Sie bei uns auch viele weitere schöne Ideen, um mehr über die Gottesmutter Maria zu erfahren oder Ihrem Glauben Ausdruck verleihen zu können. Stöbern Sie beispielsweise in einem der zahlreichen Bücher rund um Maria. Hier finden Sie neben den Mariengebeten und -liedern auch Wissenswertes über die Person Marias sowie interessante Reiseführer und inspirierende Texte und Meditationen, die Ihr Gebet bereichern und Ihren Glauben stärken werden.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen viele hübsche Geschenkideen wie Schmuck und Accessoires, Grußkarten, Briefbeschwerer oder Etuis mit dem Bildnis der Himmelskönigin. Damit machen Sie Ihren Liebsten in diesem besonderen Monat des Jahres sicher eine Freude! Mit den vielfältigen Dekorationsideen wie Windlichtern, Aufstellern und Kerzen sorgen Sie außerdem für eine andächtige Stimmung und unterstützen die kraftspendende Wirkung des Gebets in Ihrem Heim.


Lassen Sie sich inspirieren zur Maienandacht und sammeln Sie Anregungen, um den Marienmonat Mai in der Familie oder der Gemeinde ganz zu Ehren der heiligen Jungfrau Maria zu gestalten - in unserer reichhaltigen Auswahl an Devotionalien und spirituellen Büchern finden Sie sicher etwas Passendes!